iglo Gerührt & Verführt Cremiges Pilz-Risotto mit Champignons und Erbsen

Veröffentlicht auf von Testesser

Hersteller bzw. Produktname: iglo Gerührt & Verführt Cremiges Pilz-Risotto mit Champignons und feldfrischen Erbsen

 

Preis: Normalpreis ca. 2,99€ / im Angebot ca. 2,59€

 

Mengenangabe: 450 Gramm (611 kcal nach der Zubereitung in der Pfanne laut Anleitung)

 

Zubereitungsempfehlung:

- In der Pfanne: Packungsinhalt unaufgetaut mit 3-4 EL Wasser in eine heiße, beschichtete Pfanne (ca. 24cm Durchmesser) geben. Bei mittlerer bis starker Hitze für ca. 7-8 Minuten kochen, bis die gewünschte Saucenkonsistenz erreicht ist.

-> Ich habe das Produkt nach Anleitung mit 4 EL Wasser und für 7 Minuten gekocht.

 

Besonderheiten: Das Produkt ist für Vegetarier (vegetarisch) geeignet. Es ist ohne Zusatz von Geschmacksverstärkern, ohne Zusatz von Aromen sowie ohne Zusatz von Farbstoffen. Außerdem ist dieses Produkt gefroren und somit in der Tiefkühlung zu finden.

 

Zutaten + Geschmack: Die genaue Bezeichnung ist: Gegarter Reis in einer Champignon-Sahne-Sauce mit Stockschwämmchen und Erbsen, tiefgefroren.

Enthalten sind 46% gegarter Reis (aus Wasser, Reis und Salz), 37% Champignon-Sauce (aus 35% Champignons, Magermilch, 19% Schlagsahne, Sonnenblumenöl, Zwiebeln, Hartkäse [enthält Ei], Wasser, Petersilie, Knoblauch, Stärke, Weizenmehl, Salz, Rosmarin und Pfeffer), 11% Stockschwämmchen sowie 6% Erbsen.

Das Produkt roch nach der Zubereitung nach einem Risotto, wo insbesondere die Pilze geruchstechnisch hervorstachen. Der Reis war in einer sehr guten Menge enthalten, hatte noch Biss und war lecker. Die Champignon-Sauce war in einer guten Menge enthalten, wodurch das Gericht auch nicht trocken war. Die Champignons kamen geschmacklich allerdings zu gering durch, intensiver und besser die Sahne sowie ganz minimal der Käse. Die Petersilie und der Rosmarin kamen geschmacklich ebenfalls gut durch und passten perfekt in die Sauce. Die Stockschwämmchen waren in einer guten Menge enthalten und hatten noch Biss. Allerdings hätte ich mir doch lieber Pfifferlinge oder eine andere Pilzsorte gewünscht. Die Erbsen waren in einer guten Menge enthalten, schmeckten wie versprochen sehr frisch und waren noch knackig. Insgesamt war das Risotto cremig wie versprochen, auch wenn nicht richtig schlotzig wie es sich für ein richtiges Risotto gehört.

 

Fazit: 2,5 von 3 Punkten

iglo Gerührt & Verführt Cremiges Pilz-Risotto mit Champignons und Erbsen
iglo Gerührt & Verführt Cremiges Pilz-Risotto mit Champignons und Erbsen

Veröffentlicht in Vegetarisch & Vegan, Tüten-Gerichte

Um über die neuesten Artikel informiert zu werden, abonnieren:

Kommentiere diesen Post