Bertolli Pecorino mit extra vergine Olivenöl - Tomatensauce

Veröffentlicht auf von Testesser

Hersteller bzw. Produktname: Bertolli Pecorino mit extra vergine Olivenöl - Tomatensauce mit Pecorinokäse

 

Preis: ca. 1,59€ im Angebot

 

Mengenangabe: 500 Gramm / 477ml (286,2 kcal)

 

Zubereitungsempfehlung: Bei mittlerer Hitze erwärmen und anschließend über gekochte Pasta geben.

 

Besonderheiten: Die Sauce ist für Vegetarier (vegetarisch) geeignet. Sie ist aus 100% italienischen Tomaten. Außerdem sind 100% natürliche Zutaten bei der Herstellung verwendet wurden.

 

Zutaten + Geschmack: Die genaue Bezeichnung ist: Tomatensauce mit Pecorinokäse und 1,4% nativem Olivenöl extra.

Enthalten sind 78,5% Tomaten (aus Püree und Stücken), 9% Tomatenmark, 3,5% Pecorino romano DOP (Schafskäse), Zwiebeln, natives Olivenöl extra, Knoblauch, Zucker, Speisesalz, Zitronensaftkonzentrat, Petersilie, Oregano sowie Basilikum.

Die Sauce roch nach den Tomaten, dem Schafskäse sowie dem Knoblauch und den Kräutern. Die Konsistenz der Sauce war etwas zu flüssig, fand ich. Die Tomaten waren lecker und schmeckten frisch und fruchtig. Teilweise waren auch Stückchen enthalten, die noch Biss hatten. Der Pecorino Käse kam geschmacklich gut durch, wirkte aber auch keinesfalls zu penetrant, da ich kein großer Schafskäse-Fan bin. Das Olivenöl kam geschmacklich gut durch, ebenso wie das Zitronensaftkonzentrat, wodurch die Sauce eine leckere Säure erhielt. Die Zwiebeln waren in einer guten Menge enthalten und waren noch knackig. Der Knoblauch kam geschmacklich leicht durch, die Kräuter etwas intensiver, diese schmeckten auch frisch.

 

Fazit: 2,5 von 3 Punkten

 

(Bild des Produkts selbst ist mit Blitz aufgenommen)

Bertolli Pecorino mit extra vergine Olivenöl - Tomatensauce
Bertolli Pecorino mit extra vergine Olivenöl - Tomatensauce

Veröffentlicht in Sauce & Co, Vegetarisch & Vegan

Um über die neuesten Artikel informiert zu werden, abonnieren:

Kommentiere diesen Post