[Aldi Nord] Freihofer Gourmet Roastbeef am Stück

Veröffentlicht auf von Testesser

Hersteller bzw. Produktname: [Aldi Nord] Freihofer Gourmet Roastbeef am Stück südamerikanisch von Steakmeister GmbH (Heristo)

 

Preis: unterschiedlich, ich habe für 769 Gramm = 12,30€ bezahlt / 1 Kilogramm = 15,99€

 

Mengenangabe: unterschiedlich, ich habe 769 Gramm gekauft (1414,96 kcal)

 

Zubereitungsempfehlung:

- Das Roastbeef einen Tag im Kühlschrank auftauen lassen, aus der Folie nehmen und 30 Minuten bei Zimmertemperatur liegen lassen. Die Fettschicht diagonal vorsichtig einschneiden, mit Salz und Pfeffer und evtl. Knoblauch würzen. Speiseöl oder Bratfett in eine heiße ofenfeste Pfanne geben und das Fleisch beidseitig scharf anbraten, bis zu einer leichten Krustenbildung. Das Fleisch aus der Pfanne nehmen und auf einem Teller ruhen lassen. In den Bratensatz klein geschnittenes Wurzelgemüse geben und gut anrösten. Mit Wasser ablöschen, mit Rotwein und frischen Kräutern verfeinern. Das Fleisch mit der Fettschicht nach oben auf das Gemüse legen. Das Ganze in den vorgeheizten Ofen geben und bei Ober-/Unterhitze 160°C ca. 40-45 Minuten garen. Das Fleisch aus dem Ofen nehmen und 5-10 Minuten zugedeckt ruhen lassen. Den Fond mit dem Gemüse nach Genuss abschmecken, den Braten in Scheiben schneiden und auf dem Gemüse dekorativ anrichten. Dazu passen Ofenkartoffeln, Grillgemüse oder Salat. Die Zubereitungszeit kann je nach Ofentyp variieren. Alternativ kann man aus dem Roastbeef ca. 2-3cm dicke Steaks schneiden und entsprechend in der Pfanne oder auf dem Grill zubereiten.

-> Ich habe das Fleisch zunächst nach Anleitung im Kühlschrank auftauen lassen und danach bei Zimmertemperatur ruhen lassen. Danach diagonal eingeschnitten, scharf angebraten mit Öl von beiden Seiten. Danach kurze Zeit ruhen lassen, mit Wasser danach im Backofen nach Anleitung 42,5 Minuten gegart, dann für 7 Minuten ruhen lassen.

 

Besonderheiten: Dieses Produkt gibt es in der Regel nur zu besonderen Anlässen (z.B. Weihnachten / Ostern usw.) zu kaufen und ist nicht im Dauer-Sortiment. Außerdem ist dieses Produkt gefroren und somit in der Tiefkühlung zu finden.

 

Zutaten + Geschmack: Die genaue Bezeichnung ist: Roastbeef am Stück, südamerikanisch, tiefgefroren.

Enthalten sind zu 100% Rindfleisch.

Das Produkt roch vor der Zubereitung geruchsneutral, nach der Zubereitung lecker nach frischem Rindfleisch. Das Fleisch war leider nicht gelungen, da hätten auch 2,5 Minuten mehr nichts dran geändert, um die Zeit für die Zubereitungsempfehlung auszureizen. Das Fleisch war noch blutig und nicht nur rosa. Es schmeckte durchaus nach Rindfleisch, aber ob gut oder schlecht kann ich nicht sagen, da das Essen ein Kampf war. Das Fleisch war zwar durchgängig saftig, allerdings auch durchgängig sehr zäh. Sehnen waren auch enthalten, die Fettschicht sah vor und nach der Zubereitung nach einer annehmbaren Menge aus, im Endeffekt war sie aber doch deutlich mehr. Keine Ahnung wo das ganze Fett herkam, von mir kann es nicht sein, meins besitze ich noch am Körper *g*

 

Fazit: 0 von 3 Punkten

 

(Bilder des Produkts selbst sind mit Blitz aufgenommen)

[Aldi Nord] Freihofer Gourmet Roastbeef am Stück
[Aldi Nord] Freihofer Gourmet Roastbeef am Stück
[Aldi Nord] Freihofer Gourmet Roastbeef am Stück
[Aldi Nord] Freihofer Gourmet Roastbeef am Stück

Veröffentlicht in Fleisch & Fisch

Um über die neuesten Artikel informiert zu werden, abonnieren:

Kommentiere diesen Post