Alpenhain Leckerbissen Back-Mozzarella Sticks

Veröffentlicht auf von Testesser

Hersteller bzw. Produktname: Alpenhain Leckerbissen Back-Mozzarella Sticks in knuspriger Panade mit leckerer fruchtiger Tomatensauce von Alpenhain Käsespezialitäten GmbH

 

Preis: im Angebot ca. 1,99€

 

Mengenangabe: 200 Gramm [6 x 25 Gramm Back-Mozzarella Sticks = 150 Gramm + 2 x 25 Gramm Tomatensauce = 50 Gramm] (522 kcal)

 

Zubereitungsempfehlung: Empfehlung: Lassen Sie die heißen Back-Mozzarella Sticks ca. 3 Minuten ruhen, so können sich Geschmack und Konsistenz voll entfalten.

- Im Backofen: Backofen auf 200°C vorheizen (Ober-/Unterhitze). Back-Mozzarella Sticks aus der Tiefziehschale entnehmen, auf das kalte, mit Backpapier belegte Backblech geben und dieses in die Mittelschiene des Backofens schieben. Back-Mozzarella Sticks ca. 6-7 Minuten fertig backen. (Bei Einstellung Umluft 170°C ca. 6-7 Minuten).

- In der Fritteuse: Fritteuse auf 170°C vorheizen. Back-Mozzarella Sticks aus der Tiefziehschale entnehmen, 1 Minute fertig backen. Back-Mozzarella Sticks dann möglichst rasch aus der Fritteuse entnehmen.

- In der Pfanne: Zubereitung ohne Fettzugabe. Back-Mozzarella Sticks aus der Tiefziehschale entnehmen, in eine bereits vorgewärmte, antihaftbeschichtete Pfanne geben und bei mittlerer Hitze unter mehrmaligem Wenden ca. 5 Minuten fertig backen.

-> Ich habe das Produkt nach Anleitung für die Pfanne zubereitet, jedoch für 8,5 Minuten gebraten (nächstes Mal würde ich doch eher Fett nehmen).

 

Besonderheiten: Das Produkt ist für Vegetarier (vegetarisch) geeignet. Es ist ohne Zusatz von Geschmacksverstärkern, Konservierungsstoffen sowie Farbstoffen. Außerdem ist dieses Produkt frisch und somit in der Kühlung zu finden.

 

Zutaten + Geschmack: Die genaue Bezeichnung ist: Back-Mozzarella Sticks, paniert und vorgebacken, gekühlt mit Tomatensauce.

Enthalten sind:

- Back-Mozzarella Sticks aus 52% Mozzarella, Mehl (Weizen und Roggen), Sonnenblumenöl, Weizenstärke, Gluten (Weizen), Salz, dem Verdickungsmittel Methylcellulose, Milcheiweiß, Gewürzen, Kräutern, Tomatenpulver, Zucker sowie dem Säuerungsmittel Citronensäure.

- Tomatensauce aus Wasser, 12% Tomaten, Zucker, Weißweinessig, 6% Tomatenmark, modifizierter Stärke, jodhaltigem Salz (aus Salz und Kaliumjodat), Gewürzen, Zwiebeln, Paprika, Zitronensaftkonzentrat, den Verdickungsmitteln: (Guarkernmehl und Xanthan) sowie Kräutern.

Das Produkt roch nach der Zubereitung nach der Panade und ganz leicht nach dem Mozzarella. Der Dip roch ganz leicht nach Tomate und nach der Säure. Die Mozzarella-Sticks sind leicht knusprig geworden, die Panade war weder zu dünn noch zu dick. Leicht und lecker gewürzt war sie ebenfalls. Die Füllung war in einer guten Menge enthalten, der Mozzarella war cremig und auch der typische Eigengeschmack kam gut durch. Der Dip war in einer guten Menge enthalten und war von der Konsistenz her cremig. Die Tomate kam geschmacklich leicht durch, die Säure etwas zu stark, deutlich stärker als bei einem Ketchup. Die Gewürze waren aber lecker und herzhaft.

 

Fazit: 3 von 3 Punkten

 

(Bild des Produkts selbst ist mit Blitz aufgenommen)

Alpenhain Leckerbissen Back-Mozzarella Sticks
Alpenhain Leckerbissen Back-Mozzarella Sticks
Um über die neuesten Artikel informiert zu werden, abonnieren:

Kommentiere diesen Post