[Aldi Nord] Meine Metzgerei Marinierter Lammlachs

Veröffentlicht auf von Testesser

Testbericht:

Hersteller bzw. Produktname: [Aldi Nord] Meine Metzgerei Marinierter Lammlachs zum Braten oder für den Grill von Willms Fleisch GmbH

 

Preis: verschieden, ich habe für 207 Gramm = 6,19€ bezahlt / pro Kilogramm = 29,90€

 

Mengenangabe: verschieden, ich habe 207 Gramm gekauft (271,17 kcal)

 

Zubereitungsempfehlung: Den Lammlachs ca. 30 Minuten vor der Zubereitung aus dem Kühlschrank und der Packung nehmen, damit er Raumtemperatur annimmt. Das Garergebnis kann je nach Dicke des Lammlachses und der Art der verwendeten Geräte variieren. Vor dem Servieren sollte der Lammlachs noch einige Minuten ruhen, damit sich der Fleischsaft gleichmäßig verteilen kann.

- Auf dem Grill: Den Lammlachs erst auf dem heißen Grill von beiden Seiten scharf angrillen. Anschließend den Lammlachs in einer Zone mit weniger Hitze (nach Möglichkeit bei geschlossenem Deckel) bis zum gewünschten Garpunkt weitergrillen.

- In der Pfanne + Backofen: In einer heißen Pfanne mit Fett oder Öl auf beiden Seiten scharf anbraten. Den Lammlachs aus der Pfanne nehmen, in Alufolie einschlagen und im vorgeheizten Ofen bei 160°C Umluft je nach Vorliebe bis zum gewünschten Garpunkt weitergaren.

-> Ich habe das Produkt für die Pfanne + Backofen zubereitet und es vorher Zimmertemperatur aufnehmen lassen. Zunächst von beiden Seiten scharf angebraten, danach in Alufolie eingewickelt und bei 160°C im Backofen mit Ober-/Unterhitze für 7 Minuten fertig zubereitet. (Laut Mitarbeiter des Herstellers soll so das Fleisch noch leicht rosa sein).

 

Besonderheiten: NEU: Aldi hat das Produkt neu in das Sortiment aufgenommen! Es können Spuren von Sellerie enthalten sein. Das Produkt ist aus aufgetautem Lammfleisch hergestellt. Außerdem ist dieses Produkt frisch und somit in der Kühlung zu finden.

 

Zutaten + Geschmack: Enthalten sind 94% Lammfleisch sowie 6% Marinade (aus Rapsöl, Speisesalz, Gewürzen [enthält Gelbsenfmehl], Butter, 2% Kräutern [aus Petersilie, Thymian, Estragon, Bockshornklee und Schabzigerklee], Palmfett, Kräuterextrakt und Knoblauchextrakt).

Das Produkt roch vor der Zubereitung lediglich nach der Marinade, nach der Zubereitung zusätzlich nach frischem Lammfleisch. Das Fleisch war wie versprochen rosa. Das Fleisch war superzart und auch sehr saftig. Es schmeckte lecker und frisch nach Lammfleisch. Die Marinade war sehr lecker und die Kräuter kamen geschmacklich sehr gut durch.

 

Fazit: 3 von 3 Punkten

 

Habt ihr den marinierten Lammlachs auch bereits gegessen? Wenn ja, wie fandet ihr ihn?

[Aldi Nord] Meine Metzgerei Marinierter Lammlachs
[Aldi Nord] Meine Metzgerei Marinierter Lammlachs
[Aldi Nord] Meine Metzgerei Marinierter Lammlachs
[Aldi Nord] Meine Metzgerei Marinierter Lammlachs

Veröffentlicht in Fleisch & Fisch

Um über die neuesten Artikel informiert zu werden, abonnieren:

Kommentiere diesen Post