Barilla Funghi con Porcini Champignon & Steinpilz Tortellini

Veröffentlicht auf von Testesser

Testbericht:

Hersteller bzw. Produktname: Barilla Funghi con Porcini Champignon & Steinpilz Tortellini von Barilla G. e R. Fratelli Societa per Azioni

 

Preis: im Angebot ca. 2,49€

 

Mengenangabe (für genaue Nährwertangaben / Nährwerte, siehe Bild): 250 Gramm (748 kcal)

 

Zubereitungsempfehlung:

- Im Kochtopf: In kochendem, gesalzenem Wasser 5 Minuten kochen und abgießen. Anschließend in etwas Butter oder nativem Olivenöl extra schwenken oder mit Ihrer Lieblings-Sauce servieren.

-> Ich habe das Produkt nach Anleitung zubereitet, jedoch ohne weitere Zutaten, außer Salz.

 

Besonderheiten: NEU: Es handelt sich um ein neues Produkt! Es ist für Vegetarier (vegetarisch) geeignet. Es ist ohne Zusatz von Konservierungsstoffen. Es können Spuren von Sojabohnen enthalten sein. Außerdem ist dieses Produkt frisch und somit in der Kühlung zu finden.

 

Zutaten + Geschmack: Die genaue Bezeichnung ist: Frische Eier-Teigware mit Pilz-Füllung.

Enthalten sind 62% Eier-Teigware (aus Hartweizengrieß, Eiern [16,7% der Teigware, entspricht 10,6% des Gesamtprodukts] und Wasser) sowie 38% Füllung (aus Semmelbröseln [aus Weizenmehl, Wasser, Salz und Hefe], Champignons "Agaricus Bisporus" [22% Pilze [20,8% Pilze und 1,2% getrocknete Pilze] in der Füllung, entspricht 8,4% des Gesamtprodukts], Sonnenblumenöl, Ricotta Molkeneiweißkäse [aus Molke (Milch), Sahne (Milch) und Salz], Steinpilzen "Boletus edulis, reticulatus, aereus, pinicola" [9,1% Pilze [8,1% Pilze und 1,0% getrocknete Pilze] in der Füllung, entspricht 3,5% des Gesamtproduktes], Kartoffelflocken, Schalotten, Mascarpone Frischkäse [aus Milch, Sahne (Milch) und dem Säureregulator Milchsäure], Fasern, Eigelb, Salz, Petersilie [1,3% in der Füllung, entspricht 0,5% des Gesamtproduktes], Magermilch und Knoblauchpulver).

Die Tortellini rochen nach der Zubereitung nach dem Eierteig sowie den Pilzen. Der Pastateig hatte noch Biss und das Ei kam geschmacklich gut durch, sodass er auch nicht zu fad war. Die Füllung war in einer ausreichenden bis guten Menge enthalten und leicht cremig, sodass die Füllung auch nicht trocken war. Die Champignons und die Steinpilze kamen geschmacklich leicht bis mittelstark durch, der Pilzgeschmack hätte also etwas intensiver sein können. Der Ricotta-Käse und der Mascarpone Frischkäse kamen geschmacklich ganz leicht durch, auch hier hätte der Geschmack jeweils etwas intensiver sein können.

 

Fazit: 2 von 3 Punkten

 

Habt ihr die Tortellini mit Champignons und Steinpilzen auch bereits gegessen? Wenn ja, wie fandet ihr sie?

Barilla Funghi con Porcini Champignon & Steinpilz Tortellini
Barilla Funghi con Porcini Champignon & Steinpilz Tortellini
Barilla Funghi con Porcini Champignon & Steinpilz Tortellini
Um über die neuesten Artikel informiert zu werden, abonnieren:

Kommentiere diesen Post

W
möcht nicht mehr belästigt werden
Antworten
W
möcht nicht das die werbung ständig angezeigt wird.das ist sehr lästig
Antworten
T
Hallo w.zirnitis,<br /> <br /> da fallen mir nur 2 Dinge ein, mit man generell keine Werbung mehr auf Webseiten sieht. Im übrigen haben weit über 99,9% aller Webseiten Werbebanner.<br /> <br /> 1.) Nutzung eines Werbeblockers<br /> 2.) Die Seite nicht mehr nutzen, wenn einem die Werbung so auf den Geist geht.<br /> <br /> Die meisten Webseiten nutzen nicht Werbung, um damit ihre Besucher zu ärgern, sondern um die Kosten für Domain / Webspace usw. zu minimieren.<br /> <br /> Liebe Grüße<br /> <br /> BlogTestesser