[Penny] Omi's Rosenkohl handverlesen

Veröffentlicht auf von Testesser

Testbericht:

Hersteller bzw. Produktname: [Penny] Omi's Rosenkohl handverlesen von J. & W. Stollenwerk oHG [Deutschland]

 

Preis: 1,49€

 

Mengenangabe (für genaue Nährwertangaben / Nährwerte, siehe Bild): Füllmenge: 660 Gramm / Abtropfgewicht: 395 Gramm (154,05 kcal abgetropft)

 

Zubereitungsempfehlung: keine

 

Besonderheiten: Dieses Produkt gibt es nur in einem begrenzten Zeitraum zu kaufen und ist nicht im Dauer-Sortiment. Es ist für Vegetarier (vegetarisch) und evtl. für Veganer (vegan) [wegen der Ascorbinsäure] geeignet. Angebaut in Deutschland.

 

Zutaten: Enthalten sind Rosenkohl, Wasser, Speisesalz, das Säuerungsmittel Citronensäure sowie das Antioxidationsmittel Ascorbinsäure.

 

Geschmack: Rosenkohl im Glas? Klingt ebenfalls speziell, so speziell dass ich das Produkt mal testen wollte. Auch hier hatte ich wieder keine großen Erwartungen. Er roch ganz normal nach einem Rosenkohl. Der Rosenkohl hatte noch Biss, ohne aber zu hart zu sein. Von innen war er cremig. Der natürliche Eigengeschmack des Rosenkohls kam gut durch. Das Salz konnte ich auch leicht herausschmecken. Die Citronensäure kam zwar geschmacklich durch, aber sehr gering. Natürlich kann man dieses Produkt nicht mit frischem Rosenkohl oder TK-Ware vergleichen, aber ich war dennoch sehr positiv überrascht.

 

Fazit: 3 von 3 Punkten

 

Habt ihr den Rosenkohl auch bereits gegessen? Wenn ja, wie fandet ihr ihn?

[Penny] Omi's Rosenkohl handverlesen
[Penny] Omi's Rosenkohl handverlesen
[Penny] Omi's Rosenkohl handverlesen

Veröffentlicht in Gemüse, Vegetarisch & Vegan

Um über die neuesten Artikel informiert zu werden, abonnieren:

Kommentiere diesen Post