Buss Grünkohl Bremer Art mit 3 Mettenden

Veröffentlicht auf von Testesser

Testbericht:

Hersteller bzw. Produktname: Buss Grünkohl "Bremer Art" mit 3 Mettenden von Buss Fertiggerichte GmbH [Deutschland]

 

Preis: Normalpreis ca. 1,99€

 

Mengenangabe (für genaue Nährwertangaben / Nährwerte, siehe Bild): 800 Gramm (1008 kcal)

 

Zubereitungsempfehlung:

- In der Mikrowelle: Den Doseninhalt in ein mikrowellengeeignetes Geschirr füllen, mit mikrowellengeeignetem Geschirr abdecken und je nach Geräteleistung ca. 8 Minuten (bei 600 Watt) erhitzen. Zwischendurch und zum Schluss umrühren. Bitte beachten Sie die Angaben des Geräteherstellers.

- Im Topf: Den Doseninhalt in einem Topf bei mittlerer Hitze erwärmen, dabei ab und zu umrühren. Nicht kochen!

-> Ich habe das Produkt nach Anleitung für die Mikrowelle erwärmt.

 

Besonderheiten: Es können Spuren von Soja enthalten sein.

 

Genaue Bezeichnung: Buss ...echter Genuss Grünkohl "Bremer Art" mit 3 Mettenden. Grünkohl mit 3 Mettenden.

 

Zutaten: Enthalten sind Grünkohl, Wasser, 16% Mettenden (aus Schweinefleisch, Salz, Gewürzen, Dextrose, Schweinedarm und Rauch), Rauchspeck (aus Schweinebauch, Salz, Dextrose, Gewürzen und Rauch), Zwiebeln, Schweineschmalz, Hafergrütze, Haferflocken, Weizenmehl, Salz, Zucker, Gewürze (enthalten Senf) sowie Aromen (enthalten Ei, Milch und Sellerie).

 

Geschmack: Das Produkt roch sehr lecker nach frischem Grünkohl sowie den Mettenden. Der Grünkohl war saftig, schmeckte frisch und war lecker gewürzt. Er hätte zwar etwas mehr Biss haben können, aber dieses fand ich nicht weiter schlimm. Der Rauchspeck war in einer guten Menge enthalten, zart und auch das Raucharoma kam geschmacklich gut durch. Die Zwiebeln kamen geschmacklich ganz leicht durch, sie hatten immerhin noch leichten Biss. Die Hafergrütze und die Haferflocken kamen geschmacklich gut durch, keine Ahnung ob so ein Grünkohl Bremer Art geht, aber so hatte es mir sehr gut geschmeckt. Die Mettenden waren in einer ausreichenden Menge enthalten, man merkte von der Konsistenz allerdings, dass die Würste im Grünkohl "eingelegt" waren. Das Fleisch war zart und auch saftig. Die Würzung kam geschmacklich leicht durch, ebenso das Schweinefleisch, der Rauch deutlich intensiver. Schade, der Grünkohl war sehr lecker, die Würste allerdings eher enttäuschend.

 

Fazit: 2 von 3 Punkten

 

(Das Bild zeigt ca. die Hälfte des Inhalts)

 

Habt ihr das Grünkohlgericht auch bereits gegessen? Wenn ja, wie fandet ihr es?

Buss Grünkohl Bremer Art mit 3 Mettenden
Buss Grünkohl Bremer Art mit 3 Mettenden
Buss Grünkohl Bremer Art mit 3 Mettenden

Veröffentlicht in Dosen

Um über die neuesten Artikel informiert zu werden, abonnieren:

Kommentiere diesen Post