[Aldi Nord] Trader Joe's Hot Box Curry-Frikadellen

Veröffentlicht auf von Testesser

Testbericht:

Hersteller bzw. Produktname: [Aldi Nord] Trader Joe's Hot Box Curry-Frikadellen von OMNIMAX Lebensmittel GmbH (DreiStern) [Deutschland]

 

Preis: 1,79€

 

Mengenangabe (für genaue Nährwertangaben / Nährwerte, siehe Bild): 280 Gramm (418 kcal)

 

Zubereitungsempfehlung:

- In der Mikrowelle: Vor dem Erwärmen die Kartonverpackung entfernen. Folie mehrfach einstechen und in der Mikrowelle bei ca. 600 Watt 2,5 Minuten erwärmen. Folie vorsichtig entfernen, umrühren und servieren. Schale nicht im Backofen erwärmen.

-> Ich habe das Produkt nach Anleitung zubereitet.

 

Besonderheiten: Dieses Produkt gibt es in der Regel nur während der Amerika / USA Woche zu kaufen und ist nicht im Dauer-Sortiment. Es können Spuren von Sellerie enthalten sein. Hergestellt in Deutschland.

 

Genaue Bezeichnung: 6 Frikadellen in pikanter Curry-Sauce.

 

Zutaten: Enthalten sind 39% angebratene Frikadellen (aus 71% Schweinefleisch [zum Teil fein zerkleinert], Schweinespeck, Trinkwasser, Paniermehl [aus Weizenmehl, Speisesalz, Hefe und Gewürzen], jodiertem Speisesalz [aus Speisesalz und Kaliumjodat], Zwiebeln, Maisstärke, Glukosesirup, Gewürzen und Sonnenblumenöl), Trinkwasser, Tomatenmark, Zwiebeln, Gurken, Zucker, modifizierte Stärke, 1,5% Currypulver (aus Koriander, Kurkuma, Bockshornkleesamen, Erbsenmehl, Senfmehl, Speisesalz, Nelken, Chili, Ingwer und Dill), jodiertes Speisesalz (aus Speisesalz und Kaliumjodat), Sambal Oelek (aus roten Chilischoten, Trinkwasser, Speisesalz, dem Säuerungsmittel Essigsäure und modifizierter Stärke), Branntweinessig, das Verdickungsmittel Xanthan, Gewürzextrakte, Zwiebeln, das Säuerungsmittel Essigsäure, Rapsöl sowie Gewürze (enthält Senf).

 

Geschmack: Das Produkt roch nach der Erwärmung lediglich nach dem Curry und dem Sambal Oelek in der Sauce. Die Sauce war in einer sehr guten Menge enthalten und auch leicht cremig von der Konsistenz. Das Curry kam geschmacklich leicht durch, ebenso wie das Tomatenmark. Das Sambal Oelek kam geschmacklich stark durch, ein kleines bisschen zu stark fand ich es. Die Zwiebeln und Gurken waren jeweils in einer guten Menge enthalten, aber fast durchgängig zerkocht. Die Frikadellen waren in einer sehr guten Menge enthalten, sie waren sehr zart. Beim Markenprodukt hatte ich bemängelt, dass sie teilweise etwas trocken waren. Hier waren die Frikadellen sehr saftig. Das Fleisch schmeckte frisch und lecker nach Schweinefleisch. Die Gewürze waren leicht herzhaft und passten zu den Frikadellen. Knorpel oder ähnliche "Fremdkörper" waren nicht in den Frikadellen enthalten.

 

Fazit: 2,5 von 3 Punkten

 

(Das Bild des Produkts selbst ist mit Blitz aufgenommen)

 

Habt ihr die Hot Box Curry-Frikadellen auch bereits gegessen? Wenn ja, wie fandet ihr sie?

[Aldi Nord] Trader Joe's Hot Box Curry-Frikadellen
[Aldi Nord] Trader Joe's Hot Box Curry-Frikadellen
[Aldi Nord] Trader Joe's Hot Box Curry-Frikadellen

Veröffentlicht in Fleisch & Fisch, Fertiggerichte

Um über die neuesten Artikel informiert zu werden, abonnieren:

Kommentiere diesen Post