Bürger Vegetarische Maultaschen mit Exquisa

Veröffentlicht auf von Testesser

Testbericht:

Hersteller bzw. Produktname: Bürger Vegetarische Maultaschen Unsere Besten mit Frischkäse von Exquisa von Bürger GmbH & Co. KG [Deutschland]

 

Preis: im Angebot ca. 2,49€

 

Mengenangabe (für genaue Nährwertangaben / Nährwerte, siehe Bild): 400 Gramm [4 Stück á 100 Gramm] (712 kcal)

 

Zubereitungsempfehlung:

- Im Kochtopf: Brühe oder Salzwasser zum Kochen bringen. Die Maultaschen einlegen und auf niedrigster Stufe 10-12 Minuten in der nicht mehr kochenden Brühe ziehen lassen.

-> Ich habe das Produkt nach Anleitung mit Salzwasser zubereitet.

 

Besonderheiten: Das Produkt ist für Vegetarier (vegetarisch) geeignet. Außerdem ist dieses Produkt frisch und somit in der Kühlung zu finden.

 

Zutaten: Enthalten sind 30% Gemüse in veränderlichen Gewichtanteilen (aus Blattspinat, Karotten, Mangold, Zwiebeln, Paprika und Zucchini), Hartweizengrieß, Vollei, 10% Frischkäse (aus [den Verdickungsmitteln: Carrageen und Johannisbrotkernmehl], Speisesalz, und dem Säuerungsmittel Citronensäure), Weißbrot (aus Weizenmehl, Trinkwasser, Speisesalz und Hefe), Eiweiß aus Hühnerei, Trinkwasser, Stärke (enthält Weizen), Speisesalz, Gewürze (enthält Sellerie), Sonnenblumenkerne, Kürbiskerne, die Stabilisatoren: (Natriumacetate, Natriumcitrate und Ascorbinsäure) sowie Gewürzextrakte.

 

Geschmack: Das Produkt roch nach der Zubereitung nach dem Teig sowie dem Gemüse im Allgemeinen. Der Teig der Maultaschen hatte noch Biss, ohne aber zu hart zu sein und war geschmacklich lecker. Die Füllung war in einer sehr guten Menge enthalten, allerdings auch etwas zu trocken. Dazu komme ich aber nachher noch. Das Gemüse hatte teilweise noch Biss, wie die kleinen Karottenwürfel. Gerade der Spinat und die Karotten kamen geschmacklich sehr gut durch und schmeckten auch frisch. Das Weißbrot kam geschmacklich leicht durch, ebenso wie die Sonnenblumenkerne und Kürbiskerne, auch wenn beide Kerne leider feinpüriert waren. Es war ja ein Loch in der Maultasche auf dem Foto in der Mitte, dieses war bei allen 4 Stück so. Ob da der Exquisa-Frischkäse rein sollte? Auf dem Verpackungsbild sieht es nicht so aus, aber da gibt es auch kein Loch. Der Frischkäse kam geschmacklich leider gar nicht durch und dementsprechend waren die Maultaschen auch etwas zu trocken.

 

Fazit: 1,5 von 3 Punkten

 

(Das Bild des Produkts selbst ist mit Blitz aufgenommen)

 

Habt ihr die vegetarischen Exquisa-Maultaschen auch bereits gegessen? Wenn ja, wie fandet ihr sie?

Bürger Vegetarische Maultaschen mit Exquisa
Bürger Vegetarische Maultaschen mit Exquisa
Bürger Vegetarische Maultaschen mit Exquisa
Um über die neuesten Artikel informiert zu werden, abonnieren:

Kommentiere diesen Post