Lekker & Anders Döner Pizza

Veröffentlicht auf von Testesser

Testbericht:

Hersteller bzw. Produktname: Lekker & Anders Döner Pizza von Pure Ingredients B.V. [Niederlande]

 

Preis: Normalpreis ca. 2,99€

 

Mengenangabe (für genaue Nährwertangaben / Nährwerte, siehe Bild): 325 Gramm (698,75 kcal)

 

Zubereitungsempfehlung:

- Im Backofen: Folie entfernen und Pizza auf einem Blech in der mittleren Einschubleiste im vorgeheizten Backofen (220°C Ober- und Unterhitze) backen. Aufgetaut ca. 4 Minuten. Tiefgefroren ca. 7 Minuten.

- In der Mikrowelle: Folie entfernen und Pizza in die Mikrowelle legen. Aufgetaut ca. 3 Minuten. Tiefgefroren ca. 6 Minuten. 550 - 600 Watt.

-> Ich habe das gefrorene Produkt nach Anleitung für den Backofen zubereitet.

 

Besonderheiten: NEU: Es handelt sich um ein neues Produkt! Das Produkt ist 100% halal-zertifiziert. Außerdem ist dieses Produkt gefroren und somit in der Tiefkühlung zu finden.

 

Genaue Bezeichnung: Döner Pizza reichlich belegt mit würzigem Hähnchen-Kebap & Mozzarella, vorgebacken, tiefgefroren. Pizzateig reichlich belegt mit einem Hähnchenfleischerzeugnis nach Döner-Art, Mozzarella und Paprikawürfeln, vorgebacken, tiefgefroren.

 

Zutaten: Enthalten sind 48% Pizzateig (aus Weizenmehl, Trinkwasser, Sonnenblumenöl, Hefe, Speisesalz und Pfeffer), 21% Hähnchenfleischerzeugnis nach Döner-Art (aus 82% Hähnchenfleisch, Trinkwasser, Hähnchenfett, Kartoffelstärke, Speisesalz, Gewürzen, Kräutern, Dextrose [aus Mais], Reismehl, Sonnenblumenöl, dem Säuerungsmittel Natriumcitrate, dem Antioxidationsmittel Ascorbinsäure, Zucker und Glukosesirup), 18% Topping (aus Speisequark, Sahne, Sonnenblumenöl, Knoblauch, Gewürzen, Kräutern, Paprika, Tomatenmark, Zucker, modifizierter Maisstärke, Speisesalz, Trinkwasser, den Säuerungsmitteln: [Essigsäure und Citronensäure], den Konservierungsstoffen: [Kaliumsorbat und Natriumbenzoat] und den Verdickungsmitteln: [Xanthan und Natrium-Carboxymethylcellulose]), 7% Mozzarella, 6% gemischte Paprikawürfel sowie Kräuter.

 

Geschmack: Die Pizza roch nach der Zubereitung nach dem Teig, der Paprika, dem Speisequark sowie dem Hähnchenfleisch. Der Rand der Pizza ist knusprig geworden. Der Boden war allerdings etwas ledrig, was ich schade fand. Leicht erinnerte der Geschmack an einen Dürüm-Teig, auch wenn die Konsistenz anders war. Die pikante Pfeffernote im Teig konnte ich gut herausschmecken, sie war lecker. Das Hähnchenfleisch war sehr zart, schmeckte nach dem Hähnchenfleisch und war pikant gewürzt. Wie frisch vom Dönerspieß schmeckte es nicht, was ich aber auch nicht schlimm fand. Es ist ja dennoch ein TK-Produkt. Die Dicke des Fleisches erinnerte auch an Kebapfleisch und insgesamt war das Fleisch in einer guten Menge enthalten. Die Sauce war eine Creme und sorgte mit der Paprika dafür, dass die Pizza nicht trocken war. Der Speisequark kam geschmacklich gut durch, etwas leichter die Sahne. Auch hier war es pikant und lecker gewürzt. Die Creme war in einer ausreichenden Menge enthalten. Der Käse war in einer etwas zu geringen Menge enthalten. Lediglich an manchen Stellen kam der typische Mozzarella-Geschmack durch. Die Paprika war in einer sehr guten Menge enthalten, knackig, saftig und schmeckte überraschenderweise sehr frisch.

 

Fazit: 2,5 von 3 Punkten

 

Habt ihr die Döner Pizza auch bereits gegessen? Wenn ja, wie fandet ihr sie?

Lekker & Anders Döner Pizza
Lekker & Anders Döner Pizza
Lekker & Anders Döner Pizza
Lekker & Anders Döner Pizza

Veröffentlicht in Pizza & Co, Neuheiten Markenprodukte

Um über die neuesten Artikel informiert zu werden, abonnieren:

Kommentiere diesen Post