NORDSEE Matjesfilets nach nordischer Art mit Rauchnote

Veröffentlicht auf von Testesser

Testbericht:

Hersteller bzw. Produktname: NORDSEE Matjesfilets nach nordischer Art, mit milder Rauchnote von WSF Fischfeinkost GmbH [Deutschland]

 

Preis: im Angebot ca. 2,39€

 

Mengenangabe (für genaue Nährwertangaben / Nährwerte, siehe Bild): 200 Gramm (394 kcal)

 

Zubereitungsempfehlung: keine

+ Es ist eine Rezeptidee für ein Vollkornbrot enthalten.

 

Besonderheiten: Das Produkt ist frisch und somit in der Kühlung zu finden.

 

Zutaten: Enthalten sind 96% Matjesfilets nach nordischer Art (aus Hering "Clupea harengus gefangen in der Nordsee oder Norwegischen See mit Schleppnetzen oder Umschließungsnetzen und Hebenetzen", Salz, Zucker, Dextrose, Hefeextrakt, den Säureregulatoren: [Citronensäure, Ascorbinsäure und Äpfelsäure], dem färbendem Lebensmittel Rote-Bete-Saftkonzentrat, dem Konservierungsstoff Natriumbenzoat, Aroma und Raucharoma) sowie Rapsöl.

 

Geschmack: Das Produkt roch lecker nach frischen Heringen, nicht mal nach den ganzen anderen Zutaten, was ich sehr positiv fand. Die Heringe waren zart, hatten dennoch Biss und sie waren auch saftig. Gräten konnte ich im Fischfleisch nicht feststellen. Das Salz kam geschmacklich etwas stärker durch, war aber angenehm. Eine leichte Süße durch den Zucker konnte ich auch rausschmecken. Die milde Rauchnote kam geschmacklich gut durch, ich würde sogar sagen, sie war mittelstark. Dennoch war sie lecker. Von den ganzen Säureregulatoren usw. konnte ich nichts herausschmecken, sodass die Matjesfilets frisch nach dem Hering schmeckten.

 

Fazit: 3 von 3 Punkten

 

Habt ihr die Matjesfilets mit Rauch auch bereits gegessen? Wenn ja, wie fandet ihr sie?

NORDSEE Matjesfilets nach nordischer Art mit Rauchnote
NORDSEE Matjesfilets nach nordischer Art mit Rauchnote
NORDSEE Matjesfilets nach nordischer Art mit Rauchnote

Veröffentlicht in Fleisch & Fisch

Um über die neuesten Artikel informiert zu werden, abonnieren:

Kommentiere diesen Post