Birkel Nudel-Inspiration Spinat Bandnudeln

Veröffentlicht auf von Testesser

Testbericht:

Hersteller bzw. Produktname: Birkel Nudel-Inspiration Spinat Bandnudeln lecker zu Parmaschinken, Paprika-Thymian-Öl von Newlat GmbH [Deutschland]

 

Preis: im Angebot ca. 0,88€

 

Mengenangabe (für genaue Nährwertangaben / Nährwerte, siehe Bild): 350 Gramm (1228,5 kcal)

 

Zubereitungsempfehlung:

- Im Kochtopf: Die Nudeln in ca. 3-4 Liter kochendes, leicht gesalzenes Wasser geben. Unter gelegentlichem Umrühren im offenen Topf leicht sprudelnd weiter kochen. Nach 5 Minuten sind die Nudeln bissfest (al dente). Nach 4 Minuten fester. Nach 6 Minuten zarter.

+ Es ist ein Rezeptvorschlag für "Parmaschinken-Paprika-Nudeln" enthalten.

-> Ich habe das Produkt nach Anleitung für 5 Minuten gekocht.

 

Besonderheiten: Das Produkt ist für Vegetarier (vegetarisch) und Veganer (vegan) geeignet. Es können Spuren von Soja und Ei enthalten sein.

 

Genaue Bezeichnung: Nudeln mit Spinat.

 

Zutaten: Enthalten sind Hartweizengrieß sowie 3% Spinatpulver.

 

Geschmack: Das Produkt roch nach der Zubereitung lediglich nach dem Hartweizengrieß bzw. nach Nudeln. Die Nudeln hatten noch Biss und schmeckten auch nach Nudeln. Das Salz konnte ich auch leicht herausschmecken, welches ich beim Kochvorgang hinzugefügt hatte. Der Spinat kam geschmacklich nur minimal durch. Da fand ich die Spinatnudeln bei dem Produkt "Kunter Bunte Nudeln" besser und geschmacksintensiver.

 

Fazit: 1 von 3 Punkten

 

(Das Bild des Produkts selbst ist mit Blitz aufgenommen und zeigt ca. die Hälfte des Inhalts)

 

Habt ihr die Spinat-Bandnudeln auch bereits gegessen? Wenn ja, wie fandet ihr sie?

Birkel Nudel-Inspiration Spinat Bandnudeln
Birkel Nudel-Inspiration Spinat Bandnudeln
Birkel Nudel-Inspiration Spinat Bandnudeln
Um über die neuesten Artikel informiert zu werden, abonnieren:

Kommentiere diesen Post