[Penny] Best Moments Pesto mit Mandeln und Pecorino

Veröffentlicht auf von Testesser

Testbericht:

Hersteller bzw. Produktname: [Penny] Best Moments Pesto Mandorle e Pecorino mit Mandeln und Pecorino von SACLA Deutschland GmbH [Deutschland]

 

Preis: 1,49€

 

Mengenangabe (für genaue Nährwertangaben / Nährwerte, siehe Bild): 185ml / 190 Gramm (511,1 kcal)

 

Zubereitungsempfehlung: Den Inhalt des Glases über die gekochten Nudeln geben.

 

Besonderheiten: Dieses Produkt gibt es in der Regel nur zu besonderen Anlässen (z.B. Weihnachten / Ostern usw.) zu kaufen und ist nicht im Dauer-Sortiment. Hergestellt in Italien.

 

Genaue Bezeichnung: Pesto mit Mandeln und Pecorino Romano Käse.

 

Zutaten: Enthalten sind Tomatenpüree, Sonnenblumenöl, Tomatenpulpe, getrocknete Tomaten, 4,4% Mandeln, 4,4% Pecorino Romano g.U. Käse, 3,3% Basilikum, der Säureregulator Milchsäure, Knoblauchpulver sowie Salz.

 

Geschmack: Das Pesto roch hauptsächlich nach den Tomaten, dem Basilikum und den Mandeln. Die Konsistenz des Pesto war cremig und auch nicht zu fettig. Die fruchtige Tomate kam geschmacklich leicht durch. Auch die getrockneten Tomaten kamen durch. Die Mandelstückchen waren in einer sehr guten Menge enthalten, knackig und sie kamen geschmacklich sehr gut durch. Sie hatten allerdings einen etwas bitteren Geschmack. Das Basilikum kam geschmacklich ebenfalls sehr gut durch. Der Pecorino Romano Käse kam leider nur leicht durch, was wohl auch an den sehr geschmacksintensiven Mandeln lag.

 

Fazit: 2,5 von 3 Punkten

 

Habt ihr das Pesto auch bereits gegessen? Wenn ja, wie fandet ihr es?

[Penny] Best Moments Pesto mit Mandeln und Pecorino
[Penny] Best Moments Pesto mit Mandeln und Pecorino
[Penny] Best Moments Pesto mit Mandeln und Pecorino

Veröffentlicht in Sauce & Co

Um über die neuesten Artikel informiert zu werden, abonnieren:

Kommentiere diesen Post