[Aldi] Primana Express Reis Mexikanische Art

Veröffentlicht auf von Testesser

Testbericht:

Hersteller bzw. Produktname: [Aldi] Primana Express Reis Mexikanische Art von Hügli Nahrungsmittel GmbH [Deutschland]

 

Preis: 1,19€

 

Mengenangabe (für genaue Nährwertangaben / Nährwerte, siehe Bild): 250 Gramm (386 kcal)

 

Zubereitungsempfehlung:

- In der Mikrowelle: Den Beutel am oberen Rand an beiden Seiten ca. 2cm aufreißen, auf einen Teller stellen und anschließend 2 Minuten bei 800 Watt erwärmen.

- Im Kochtopf: 45ml (3 EL) Wasser bei mittlerer bis starker Hitze im Topf erhitzen, den Beutelinhalt hinzugeben und 3 Minuten mit geschlossenem Deckel erwärmen.

-> Ich habe das Produkt nach Anleitung für die Mikrowelle erwärmt, jedoch bei 600 Watt.

 

Besonderheiten: NEU: Aldi hat das Produkt neu in das Sortiment aufgenommen! Hergestellt in Deutschland. Es ist evtl. für Vegetarier (vegetarisch) und Veganer (vegan) geeignet. Es können Spuren von Gluten, Sellerie, Milch, Ei, Senf und Soja enthalten sein. Es handelt sich um die Aldi Nord Variante.

 

Genaue Bezeichnung: Primana Herzhaft Express Reis parboiled Mexikanische Art. Reisgericht nach Mexikanischer Art mit Kidneybohnen, Paprika und Mais.

 

Zutaten: Enthalten sind vorgegarter parboiled Langkornreis (aus Langkornreis und Wasser), Maltodextrin, Sonnenblumenöl, Gewürze (aus Paprika, Kreuzkümmel, Curcuma, Pfeffer und Cayenne-Pfeffer), Zwiebeln, 1,0% Tomaten, Zucker, 0,8% Kidneybohnen, Salz, 0,6% Gemüsepaprika, 0,6% Mais, Hefeextrakt, das Verdickungsmittel Guarkernmehl, Knoblauch sowie Bohnenkraut.

 

Geschmack: Das Gericht roch nach der Erwärmung nach dem Reis, dem Mais, der Paprika und den Kidneybohnen. Insgesamt wirklich mexikanisch. Der Reis war natürlich in einer sehr guten Menge enthalten. Er hatte noch Biss und war lecker. Das Sonnenblumenöl kam geschmacklich ganz leicht durch. Dennoch fand ich das Gericht ein bisschen zu trocken, auch wenn es immerhin nicht total trocken war. Die Gewürze waren herzhaft und lecker. Sie erinnerten auch etwas an ein mexikanisches Gericht. Die Tomate kam geschmacklich ganz leicht durch. Das andere Gemüse war jeweils in einer zu geringen Menge enthalten. Der Mais hatte noch Biss, die anderen Gemüsesorten wie die Paprika und Kidneybohnen waren zerkocht. Das Gericht roch zwar lecker nach dem Gemüse, geschmacklich kam es leider aber gar nicht durch.

 

Fazit: 1 von 3 Punkten

 

(Das Bild des Produkts selbst ist mit Blitz aufgenommen)

 

Habt ihr das Reisgericht auch bereits gegessen? Wenn ja, wie fandet ihr es?

[Aldi] Primana Express Reis Mexikanische Art
[Aldi] Primana Express Reis Mexikanische Art
[Aldi] Primana Express Reis Mexikanische Art
Um über die neuesten Artikel informiert zu werden, abonnieren:

Kommentiere diesen Post