[Aldi] BBQ Cote de Boeuf vom Rind

Veröffentlicht auf von Testesser

Testbericht:

Hersteller bzw. Produktname: [Aldi] BBQ Cote de Boeuf vom Rind von Westfalenland Fleischwaren GmbH (Westfleisch) [Deutschland]

 

Preis: verschieden, ich habe für 446 Gramm = 6,69€ bezahlt / pro Kilogramm = 14,99€

 

Mengenangabe (für genaue Nährwertangaben / Nährwerte, siehe Bild): verschieden, ich habe 446 Gramm gekauft (siehe Bild mit Nährwerten, da ich nicht weiß wie viel Gramm der Knochen ausmachte)

 

Zubereitungsempfehlung: Das Cote de Boeuf ca. 30 Minuten vor der Zubereitung aus dem Kühlschrank nehmen, damit es Raumtemperatur annimmt.

- In der Pfanne: Vor der Zubereitung eventuell anhaftende Knochensplitter z.B. durch Abspülen entfernen. Das Cote de Boeuf in einer gut vorgeheizten Pfanne mindestens 6 Minuten von jeder Seite bei mittlerer Hitze braten.

- Auf dem Grill: Das Cote de Boeuf in einem gut vorgeheizten Grill mindestens 6 Minuten von jeder Seite bei mittlerer Hitze braten. Anschließend mit Salz und Pfeffer würzen. Als Beilage empfehlen wir Folienkartoffeln mit Sauercreme und Salat.

-> Ich habe das Produkt zunächst wie angegeben Raumtemperatur annehmen lassen, dann mit Wasser abgespült und danach nach Empfehlung in der Pfanne mit etwas Öl zubereitet, jedoch für 3 Minuten pro Seite.

 

Besonderheiten: Dieses Produkt gibt es in der Regel nur während der Grill-Saison (Grilltime! / Grill Time!) zu kaufen und ist nicht im Dauer-Sortiment. Herkunft und zerlegt jeweils in Deutschland. Haltungsform 1 von 4 "Stallhaltung". Es handelt sich um die Aldi Nord Variante. Außerdem ist dieses Produkt frisch und somit in der Kühlung zu finden.

 

Genaue Bezeichnung: Cote de Boeuf vom Rind, zum Braten oder für den Grill.

 

Zutaten: Enthalten sind 100% Rindfleisch mit Knochen.

 

Geschmack: Das Produkt roch vor der Zubereitung minimal nach Rindfleisch. Nach der Zubereitung roch das Fleisch deutlich stärker nach dem Rindfleisch. Der Anteil vom Knochen war gering fand ich, sodass auch gut Fleisch enthalten war. Das Fleisch war noch rosa, auch wenn es eher auf dem Bild nach rot aussieht. Das Fleisch war überwiegend sehr zart und auch durchgängig saftig. Lediglich an kleineren Fettstellen war das Fleisch leicht zäh. Das Fett war in einer zu großen Menge enthalten, es machte ca. 50 Prozent vom gesamten Produkt aus, würde ich sagen. Der Geschmack vom Rindfleisch war immerhin frisch.

 

Fazit: 0,5 von 3 Punkten

 

Habt ihr das Cote de Boeuf auch bereits gegessen? Wenn ja, wie fandet ihr es?

[Aldi] BBQ Cote de Boeuf vom Rind
[Aldi] BBQ Cote de Boeuf vom Rind
[Aldi] BBQ Cote de Boeuf vom Rind
[Aldi] BBQ Cote de Boeuf vom Rind
[Aldi] BBQ Cote de Boeuf vom Rind

Veröffentlicht in Fleisch & Fisch

Um über die neuesten Artikel informiert zu werden, abonnieren:

Kommentiere diesen Post