frostkrone Tater Tots Kartoffel-Snacks mit Käse

Veröffentlicht auf von Testesser

Testbericht:

Hersteller bzw. Produktname: frostkrone Tater Tots Kartoffel-Snacks mit Käse creamy Streetfood Style von frostkrone Tiefkühlkost GmbH [Deutschland]

 

Preis: 1,59€

 

Mengenangabe (für genaue Nährwertangaben / Nährwerte, siehe Bild): 250 Gramm (512 kcal)

 

Zubereitungsempfehlung:

- Im Backofen: Die Tater Tots wollen Hitze haben! Gib Sie ihnen. First Step: Den Backofen auf 220°C Umluft vorheizen. Das tiefgefrorene Fingerfood auf das mit Backpapier ausgelegte Backblech geben und die mittlere Schiene des Ofens nutzen. Ca. 8 Minuten goldgelb und knusprig backen. Die Tater Tots müssen jetzt Ruhe haben: 2 Minuten ruhen lassen.

- In der Fritteuse: Das Pflanzenöl auf 175°C erhitzen. Die tiefgefrorenen Cheese Tots ca. 2:45 Minuten goldbraun und knusprig frittieren und auch hier vor dem Verzehr 2 Minuten ruhen lassen.

+ Die deklarierten Zubereitungszeiten sind Richtwerte, die je nach Gerätetyp/-hersteller variieren können. Bei an- oder aufgetauten Produkten verringern sich die Zubereitungszeiten.

-> Ich habe das Produkt nach Anleitung zubereitet, jedoch mit Ober-/Unterhitze + Gebläse bei 220°C für 8 Minuten, da mein Backofen einen Defekt hat.

 

Besonderheiten: NEU: Es handelt sich um ein neues Produkt! Es können Spuren von Hühnerei enthalten sein. Außerdem ist dieses Produkt gefroren und somit in der Tiefkühlung zu finden.

 

Genaue Bezeichnung: Kartoffeln mit einer Schmelzkäsezubereitung in Kartoffelpanade, vorgebacken, tiefgefroren.

 

Zutaten: Enthalten sind 39% Kartoffeln, 20% Schmelzkäsezubereitung (aus Cheddar, Trinkwasser, den Schmelzsalzen Natriumcitrate und den Farbstoffen: [Paprikaextrakt und Carotin]), Weizenmehl, Trinkwasser, 8% Kartoffelflocken, Sonnenblumenöl, Hartkäse, Kartoffelstärke, Käsepulver (aus Käse und Magermilchpulver), Salz, Gewürze, Petersilie, Hefe, Knoblauchgranulat sowie Zwiebelpulver.

 

Geschmack: Das Produkt roch nach der Zubereitung nach der Panade sowie dem Käse. Die Panade ist leicht knusprig geworden und war nicht zu dünn oder dick. Sie war lecker gewürzt und nicht zu geschmacksneutral. Allerdings waren einzelne Bällchen beim Backen aufgeplatzt, aber mein Backofen hat auch einen Defekt und es kann daran gelegen haben. Die Füllung war in einer passenden Menge enthalten und überwiegend cremig. Es waren allerdings auch Kartoffelstücke enthalten, welche leichten Biss hatten. Die Kartoffeln kamen geschmacklich sehr gut durch. Etwas leichter, aber dennoch gut kam die Käsemischung mit dem Schmelzkäse und Hartkäse durch. Die Füllung war nicht geschmacksneutral sondern würzig. Trocken waren die Tater Tots nicht.

 

Fazit: 3 von 3 Punkten

 

(Das Bild des Produkts selbst ist mit Blitz aufgenommen)

 

Habt ihr die Kartoffel-Snacks auch bereits gegessen? Wenn ja, wie fandet ihr sie?

frostkrone Tater Tots Kartoffel-Snacks mit Käse
frostkrone Tater Tots Kartoffel-Snacks mit Käse
frostkrone Tater Tots Kartoffel-Snacks mit Käse
Um über die neuesten Artikel informiert zu werden, abonnieren:

Kommentiere diesen Post