[Lidl] Street Food Paniertes Gemüse mit Minz-Würfeln

Veröffentlicht auf von Testesser

Testbericht:

Hersteller bzw. Produktname: [Lidl] My Street Food Paniertes Gemüse Zucchini, Auberginen und Blumenkohl mit Zucchini-Minz-Würfeln von Azienda Agricola Di Tria Isabella [Italien]

 

Preis: 1,99€

 

Mengenangabe (für genaue Nährwertangaben / Nährwerte, siehe Bild): 250 Gramm (524 kcal)

 

Zubereitungsempfehlung:

- In der Fritteuse: Das Öl auf 175°C vorheizen und das Gemüse circa 2-3 Minuten frittieren.

- Im Backofen: Im Vorgeheizten Backofen bei 220°C auf einem mit Backpapier ausgelegten Blech 15 Minuten backen. Nach halber Garzeit das Gemüse einmal wenden.

-> Ich habe das Produkt nach Anleitung für den Backofen zubereitet, jedoch bei 200°C mit Ober-/Unterhitze + Gebläse und für 13 Minuten, da mein Backofen einen Defekt hat.

 

Besonderheiten: Dieses Produkt gibt es in der Regel nur während der Streetfood Woche zu kaufen und ist nicht im Dauer-Sortiment. Es ist evtl. für Vegetarier (vegetarisch) und Veganer (vegan) geeignet. Es können Spuren von Krebstieren und Milch enthalten sein. Außerdem ist dieses Produkt gefroren und somit in der Tiefkühlung zu finden.

 

Genaue Bezeichnung: Mischung aus Zucchini, Auberginen, Blumenkohlstücken und frittierten Zucchini-Minz-Würfeln, paniert, vorfrittiert, tiefgefroren.

 

Zutaten: Enthalten sind 68% Mischung aus Gemüse und frittierten Zucchini-Minz-Würfeln (aus Zucchini, Auberginen, Blumenkohl, frittierten Zucchini-Minz-Würfeln [aus 60% Zucchiniwürfeln, Minzblättern, Weichweizenmehl, doppelt gemahlenem Hartweizengrieß, Kartoffelflocken, Speisesalz und Bierhefe]), 24% Panade (aus Wasser, Weichweizenmehl, doppelt gemahlenem Hartweizengrieß, Maisstärke, Speisesalz, Kartoffelflocken und Bierhefe) sowie 8% Sonnenblumenöl.

 

Geschmack: Das Produkt roch nach der Zubereitung hauptsächlich nach der Panade und ganz gering nach dem Blumenkohl. Das Produkt ist durchgängig knusprig geworden und die Panade war nicht zu dünn oder dick. Außerdem war sie lecker und nicht zu geschmacksneutral. Manche von den Teilchen schmeckten allerdings nur nach der Panade. Irgendein Gemüse konnte ich auch nicht darin sehen. Der Blumenkohl war sehr cremig, er kam geschmacklich leicht durch. Ebenso war es auch bei den Teilchen mit der Minze. Die Minze kam geschmacklich ebenfalls leicht durch. Die Zucchini kam geschmacklich gar nicht durch, dafür aber die Aubergine. Sie war auch cremig, schmeckte allerdings bitter und nicht gerade frisch, fand ich. Trocken war das Gemüse aber immerhin nicht.

 

Fazit: 1 von 3 Punkten

 

Habt ihr das panierte Gemüse auch bereits gegessen? Wenn ja, wie fandet ihr es?

[Lidl] Street Food Paniertes Gemüse mit Minz-Würfeln
[Lidl] Street Food Paniertes Gemüse mit Minz-Würfeln
[Lidl] Street Food Paniertes Gemüse mit Minz-Würfeln

Veröffentlicht in Gemüse, Vegetarisch & Vegan

Um über die neuesten Artikel informiert zu werden, abonnieren:

Kommentiere diesen Post