[Penny] Taste of Asia Asia-Sauce Sweet-Chili

Veröffentlicht auf von Testesser

Testbericht:

Hersteller bzw. Produktname: [Penny] Taste of Asia Asia-Sauce Sweet-Chili von Bempflinger Lebensmittel GmbH (z.B. Schwartau) [Deutschland]

 

Preis: 1,11€

 

Mengenangabe (für genaue Nährwertangaben / Nährwerte, siehe Bild): 400 Gramm / 360ml (456 kcal)

 

Zubereitungsempfehlung:

- Im Wok oder in der Pfanne: Es ist ein Rezeptvorschlag enthalten.

- In der Mikrowelle: Beutel ca. 3cm aufschneiden und ca. 2 Minuten* bei 850 Watt in der Mikrowelle erhitzen. Anschließend gut umrühren, über das gebratene Fleisch geben und nach Belieben mit Reis servieren. * = Die Erwärmungszeit kann je nach Mikrowelle variieren.

-> Ich habe das Produkt in der Mikrowelle erwärmt.

 

Besonderheiten: Dieses Produkt gibt es in der Regel nur während der Asien / Asia Woche zu kaufen und ist nicht im Dauer-Sortiment. Es ist evtl. für Vegetarier (vegetarisch) und Veganer (vegan) geeignet. Hergestellt in Deutschland.

 

Genaue Bezeichnung: Taste of Asia Thailand Style Asia-Sauce Sweet-Chili. Süße Sauce mit scharfer Chilinote und Gemüse, nach asiatischer Art.

 

Zutaten: Enthalten sind Wasser, Zucker, 8% gelbe Paprika, 8% grüne Paprika, 7% Zwiebeln, 6% einfach konzentriertes Tomatenmark, modifizierte Stärke, Branntweinessig, Speisesalz, 0,5% Chiliflocken, Stärke, Gewürze, Zitronensaftkonzentrat, Zitronengras sowie Paprikaextrakt.

 

Geschmack: Die Sauce roch nach der Süße und den Paprikas. Die Konsistenz der Sauce war cremig und nicht zu dünn oder dick. Die Süße kam geschmacklich sehr gut durch, war aber nicht zu penetrant. Die Paprika war in einer guten Menge enthalten. Sie kam geschmacklich leicht durch, hatte allerdings nur leichten Biss. Die Säure vom Branntweinessig fand ich angenehm, auch wenn diese relativ stark war. Die Chiliflocken sorgte für eine sehr starke Schärfe. Diese fand ich fast ein bisschen zu scharf, aber noch so gerade angenehm. Komischerweise schmeckte die Sauce auch mittelstark nach einer Sojasauce, obwohl gar kein Soja enthalten ist. Durch das Zitronensaftkonzentrat und das Zitronengras war auch eine leichte fruchtige Süße bzw. Säure enthalten.

 

Fazit: 3 von 3 Punkten

 

Habt ihr die asiatische Sauce auch bereits gegessen? Wenn ja, wie fandet ihr sie?

[Penny] Taste of Asia Asia-Sauce Sweet-Chili
[Penny] Taste of Asia Asia-Sauce Sweet-Chili
[Penny] Taste of Asia Asia-Sauce Sweet-Chili

Veröffentlicht in Sauce & Co, Vegetarisch & Vegan

Um über die neuesten Artikel informiert zu werden, abonnieren:

Kommentiere diesen Post