[Lidl] Nixe Thunfischfilets in Sonnenblumenöl

Veröffentlicht auf von Testesser

Testbericht:

Hersteller bzw. Produktname: [Lidl] Nixe Thunfischfilets in Sonnenblumenöl von Jealsa Rianxeira S.A.U. [Spanien]

 

Preis: Normalpreis 1,19€ / im Angebot ca. 1,00€

 

Mengenangabe (für genaue Nährwertangaben / Nährwerte, siehe Bild): 185 Gramm (siehe Nährwert-Bild für kcal, da die Angaben sich auf das abgetropfte Produkt beziehen)

 

Zubereitungsempfehlung: keine

 

Besonderheiten: Es wird zum Öffnen kein Dosenöffner benötigt.

 

Zutaten: Enthalten sind 75,7% Thunfisch "Katsuwonus pelamis gefangen im FAO 31 / FAO 34 / FAO 41 / FAO 47 / FAO 51 / FAO 57 / FAO 61 / FAO 71 / FAO 77 / FAO 81 / FAO 87 mit Umschließungsnetzen und Hebenetzen (Ringwaden) gefischt", Sonnenblumenöl sowie Speisesalz.

 

Geschmack: Das Produkt roch nach frischem Thunfisch sowie dem Sonnenblumenöl. Der Thunfisch hatte Biss, war aber dennoch zart. Durch das Sonnenblumenöl war er auch saftig. Der Geschmack vom Thunfisch kam gut durch und er schmeckte so frisch, wie es möglich ist aus einer Dose. Das Sonnenblumenöl kam geschmacklich ebenfalls gut durch. Das Salz kam mittelstark durch, war aber angenehm.

 

Fazit: 3 von 3 Punkten

 

Habt ihr die Thunfischfilets in Sonnenblumenöl auch bereits gegessen? Wenn ja, wie fandet ihr sie?

[Lidl] Nixe Thunfischfilets in Sonnenblumenöl
[Lidl] Nixe Thunfischfilets in Sonnenblumenöl
[Lidl] Nixe Thunfischfilets in Sonnenblumenöl

Veröffentlicht in Fleisch & Fisch

Um über die neuesten Artikel informiert zu werden, abonnieren:

Kommentiere diesen Post

mandel 09/04/2019 13:31

Katsuwonus pelamis ist "Echter Bonito" und gehört nur entfernt zur Gattung "Thunfisch", bei uns kostet die Dose übrigens 1,29. Die Sorte mit pikanter Gemüsesoße mag ich am liebsten und macht sich auch hervorragend in Salat.
LG

Testesser 09/04/2019 14:13

Hallo mandel,

danke für deinen Beitrag. Wusste gar nicht, dass es regionale Preisunterschiede zwischen den einzelnen Lidl-Filialen gibt.

Liebe Grüße

BlogTestesser