[Aldi] Gourmet Thunfisch-Filets

Veröffentlicht auf von Testesser

Testbericht:

Hersteller bzw. Produktname: [Aldi] Gourmet Thunfisch-Filets von Clama GmbH & Co. KG (KM Mahnke Gruppe) [Deutschland]

 

Preis: 3,99€

 

Mengenangabe (für genaue Nährwertangaben / Nährwerte, siehe Bild): 250 Gramm [2 Stück] (260 kcal)

 

Zubereitungsempfehlung: Die aufgetauten Thunfischfilets unter fließendem Wasser abspülen und trocken tupfen, mit Zitronensaft beträufeln und nach Geschmack mit Salz und Pfeffer würzen.

- Im Backofen: Die Filets in einem geschlossenen Behälter mit etwas Wasser ca. 15 Minuten bei mittlerer Hitze garen.

- In der Pfanne: Die Filets in einer vorgeheizten Pfanne in etwas Öl legen und bei mittlerer Hitze ca. 4-5 Minuten von jeder Seite braten.

- Auf dem Grill: Die Filets mit Öl bestreichen und in einer Grillschale jede Seite 4-6 Minuten grillen. Auf einem Elektrogrill ohne Grillschale.

-> Ich habe das Produkt zunächst auftauen lassen, danach es abgespült und dann nach Anleitung für die Pfanne zubereitet und es für 5 Minuten pro Seite gebraten.

 

Besonderheiten: Dieses Produkt gibt es in der Regel nur zu besonderen Anlässen (z.B. Weihnachten / Ostern usw.) zu kaufen und ist nicht im Dauer-Sortiment. Es handelt sich um die Aldi Nord Variante. Außerdem ist dieses Produkt gefroren und somit in der Tiefkühlung zu finden.

 

Genaue Bezeichnung: 2 Thunfischfilets ohne Haut, praktisch grätenfrei, tiefgefroren.

 

Zutaten: Enthalten sind 100% Thunfischfilets.

 

Geschmack: Das Produkt roch vor der Zubereitung leicht bis mittelstark nach rohem Thunfisch, nach der Zubereitung roch es mittelstark nach frischem durchgegarten Thunfisch. Der Thunfisch hatte Biss und war teilweise zart. Teilweise war er aber auch leicht zäh. Er war durchgängig saftig und schmeckte frisch und lecker nach Thunfisch. Komischerweise kamen mir die Filets sehr salzig vor, nicht unangenehm, aber da ich kein Salz verwendet hatte und auch die Filets bei der Herstellung kein Salz erhielten, wunderte es mich doch etwas.

 

Fazit: 2,5 von 3 Punkten

 

(Die Bilder des Produkts selbst sind mit Blitz aufgenommen. Bild 3 vor der Zubereitung / Bild 4 + 5 nach der Zubereitung)

 

Habt ihr die Thunfischsteaks auch bereits gegessen? Wenn ja, wie fandet ihr sie?

[Aldi] Gourmet Thunfisch-Filets
[Aldi] Gourmet Thunfisch-Filets
[Aldi] Gourmet Thunfisch-Filets
[Aldi] Gourmet Thunfisch-Filets
[Aldi] Gourmet Thunfisch-Filets

Veröffentlicht in Fleisch & Fisch

Um über die neuesten Artikel informiert zu werden, abonnieren:

Kommentiere diesen Post

Harro 12/26/2019 11:53

Für uns jedes Jahr unser Silvesteressen. Thunfisch und Champagner. Allerdings bevorzugen wir dann doch eine andere Güteklasse