YumYum Duck Flavour

Veröffentlicht auf von Testesser

Testbericht:

Hersteller bzw. Produktname: YumYum Duck Flavour von Heuschen & Schrouff OFT B.V. [Holland] / hergestellt von WAN THAI FOODS INDUSTRY Co. LTD. [Thailand]

 

Preis: im Angebot ca. 0,39€

 

Mengenangabe (für genaue Nährwertangaben / Nährwerte, siehe Bild): 60 Gramm (233,6 kcal zubereitet nach Anleitung)

 

Zubereitungsempfehlung: Inhalt einer Packung in eine Schüssel geben. Etwa 320ml kochendes Wasser dazu geben. Schüssel 3 Minuten abgedeckt stehen lassen. Vor dem Servieren gut umrühren.

-> Ich habe das Produkt nach Anleitung zubereitet.

 

Besonderheiten: Es können Spuren von Krebstieren, Fisch, Milch, Sellerie und Sesam enthalten sein. Hergestellt in Thailand.

 

Genaue Bezeichnung: Yum Yum Asian Cuisine Duck Flavour. Instant Nudeln mit Entengeschmack.

 

Zutaten: Enthalten sind Weizenmehl, Palmöl (enthält die Antioxidationsmittel E319 und E320), Tapiokastärke, Salz, Zucker, Gemüse (aus Knoblauch und Frühlingszwiebeln), die Geschmacksverstärker: (E621, E631 und E627), Gewürze (aus Chili, Zimt, Pfeffer und Sternanis), Maisstärke, die Säureregulatoren: (E500, E452 und E451), das Säuerungsmittel E296, der Farbstoff E150c, Korianderpulver, Aroma (enthält Soja), das Verdickungsmittel E466 sowie Hefeextrakt.

 

Geschmack: Das Gericht roch nach der Zubereitung nach einem Instant-Nudelgericht mit der starken Würzung, aber nicht nach Entenfleisch. Die Nudeln waren natürlich in einer sehr guten Menge enthalten. Sie hatten noch Biss und die Tapiokastärke kam leicht durch. Das Gemüse kam geschmacklich nicht durch. Die Gewürze waren herzhaft und das Chiligewürz sorgte für eine mittelstarke, aber angenehme Schärfe. Der Geschmack vom Entenfleisch kam leider nicht durch.

 

Fazit: 1 von 3 Punkten

 

(Die Bilder des Produkts selbst sind mit Blitz aufgenommen. Bild 3 vor der Zubereitung / Bild 4 nach der Zubereitung)

 

Habt ihr die Instantnudeln auch bereits gegessen? Wenn ja, wie fandet ihr sie?

YumYum Duck Flavour
YumYum Duck Flavour
YumYum Duck Flavour
YumYum Duck Flavour

Veröffentlicht in Tüten-Gerichte, Fertiggerichte

Um über die neuesten Artikel informiert zu werden, abonnieren:

Kommentiere diesen Post

CobraCain 09/19/2020 22:25

Wie können sich die Ical erhöhen, wenn der Inhalt lediglich mit Wasser zubereitet wird? Die Nährwerte für den Inhalt bleiben doch dieselben, weil nichts mehr außer kalorienfreies Wasser hinzukommt.

Testesser 09/19/2020 22:34

Hallo CobraCain,

ich denke nicht, dass es sich um eine Erhöhung handelt, sondern es einfach dazugeschrieben wurde, mehr nicht :) Hätten natürlich auch ohne das Wort "zubereitet" die kcal benennen können.

Liebe Grüße

Pierre (BlogTestesser)