[Aldi] Wonnemeyer Krautsalat mit Gurke und Paprika

Veröffentlicht auf von Testesser

Testbericht:

Hersteller bzw. Produktname: [Aldi] Wonnemeyer Krautsalat mit Gurke und Paprika von Kühlmann GmbH & Co. KG [Deutschland]

 

Preis: 1,19€

 

Mengenangabe (für genaue Nährwertangaben / Nährwerte, siehe Bild): 400 Gramm (352 kcal)

 

Zubereitungsempfehlung: keine

 

Besonderheiten: Das Produkt ist für Vegetarier (vegetarisch) und Veganer (vegan) geeignet. Aldi Nord + Aldi Süd. Außerdem ist dieses Produkt frisch und somit in der Kühlung zu finden.

 

Genaue Bezeichnung: Frischer Krautsalat mit Gurke und Paprika.

 

Zutaten: Enthalten sind 60% Weißkohl, 9% Gurken, Zucker, Trinkwasser, 4% Paprika, Branntweinessig, Rapsöl, Zwiebeln, jodiertes Speisesalz (aus Speisesalz und Kaliumjodat), Gewürze, Speisesalz, das Antioxidationsmittel Ascorbinsäure sowie der Säureregulator Natriumacetate.

 

Geschmack: Der Salat roch lecker nach dem Weißkohl und insgesamt auch nach einem Krautsalat. Der Weißkohl war natürlich in einer sehr guten Menge enthalten. Er war knackig und saftig. Sein natürlicher Eigengeschmack kam gut durch. Die Gurken waren in einer guten Menge enthalten und ebenfalls knackig. Geschmacklich kamen sie aber nicht durch. Die Paprika war in einer ausreichenden Menge enthalten, knackig und sie kam leicht durch. Die Gewürze waren herzhaft und lecker. Allerdings fand ich die Säure zu stark und unangenehm. Die Säure war so stark, dass sie in der Speiseröhre und auf der Zunge für ein Brennen sorgte. Trocken war der Salat aber immerhin nicht.

 

Fazit: 1 von 3 Punkten

 

(Das Bild des Produkts selbst ist mit Blitz aufgenommen)

 

Habt ihr den Beilagensalat auch bereits gegessen? Wenn ja, wie fandet ihr ihn?

[Aldi] Wonnemeyer Krautsalat mit Gurke und Paprika
[Aldi] Wonnemeyer Krautsalat mit Gurke und Paprika
[Aldi] Wonnemeyer Krautsalat mit Gurke und Paprika
Um über die neuesten Artikel informiert zu werden, abonnieren:

Kommentiere diesen Post

Manfred Tybussek 06/09/2020 16:25

Habe die Zusammensetzung von Wonnemeyer Krautsalat mit Gurke und Paprika erst gelesen, als ich die erste Probe im Mund hatte und diesen widerlichen süßen Geschmack wahr genommen hatte. Dieser Krautsalat enthält 12 gr. Zucker auf 100 gr. und somit 12% Zucker, wie krank ist das denn. Wo doch jeder weis das Zucker nicht gesundheitsfördernd ist. Deshalb von mir 0 Sterne.

Testesser 06/09/2020 17:37

Hallo Manfred,

danke für deinen Kommentar und noch einen schönen Abend.

Liebe Grüße

Pierre (BlogTestesser)