[Penny] Ready Pizza-Snack Salami

Veröffentlicht auf von Testesser

Testbericht:

Hersteller bzw. Produktname: [Penny] Ready Pizza-Snack Salami von Colucci Pizza und mehr GmbH & Co. KG [Deutschland]

 

Preis: 2,29€

 

Mengenangabe (für genaue Nährwertangaben / Nährwerte, siehe Bild): 320 Gramm [2 Stück] (656 kcal)

 

Zubereitungsempfehlung:

- Im Backofen: Den Backofen vorheizen (Umluft 200°C oder Ober-Unterhitze auf 220°C). Die Folie entfernen. Den gekühlten Pizzasnack auf ein Backblech legen und ca. 10-12 Minuten backen. Backzeit und Temperatur sind abhängig vom gewünschten Bräunungsgrad und Ofentyp. Der Pizzasnack ist servierfertig, wenn der Käse gut verlaufen und der Rand knusprig ist.

-> Ich habe das Produkt nach Anleitung mit Umluft für 11 Minuten gebacken.

 

Besonderheiten: Dieses Produkt gibt es nur in einem begrenzten Zeitraum zu kaufen und ist nicht im Dauer-Sortiment. Es können Spuren von Krebstieren, Sesam, Sellerie, Senf, Soja, Fisch und Schalenfrüchten enthalten sein. Hergestellt in Deutschland. Außerdem ist dieses Produkt frisch [bis max. +7°C] und somit in der Kühlung zu finden.

 

Genaue Bezeichnung: Pizzasnack Salami. Hefeteig gefüllt mit Mozzarella und Salami, vorgebacken, gekühlt.

 

Zutaten: Enthalten sind Weizenmehl, Wasser, passierte Tomaten, 15% Mozzarella, 9% Peperonisalami (aus Schweinefleisch, Speck, Speisesalz, Gewürzen, Dextrose, Glukosesirup, Gewürzextrakten, den Antioxidationsmitteln: [Natriumascorbat und Extrakt aus Rosmarin], dem Konservierungsstoff Natriumnitrit, Reifekulturen und Buchenholzrauch), natives Olivenöl extra, jodiertes Speisesalz, Zucker, Hefe, Weizensauerteig (aus Weizenmehl, Wasser und Starterkulturen), Weizenkleber sowie Gewürze.

 

Geschmack: Das Produkt roch nach der Zubereitung mittelstark nach dem Teig sowie der würzigen Salami. Der Teig ist von außen knusprig geworden und von innen war er leicht weich und fluffig. Insgesamt war der Teig lecker. Die Füllung war in einer guten Menge enthalten. Der Mozzarella-Käse kam geschmacklich mittelstark durch. Die Tomaten kamen leicht durch. Die Peperonisalami war in einer etwas zu geringen Menge enthalten, fand ich. 3 Scheiben waren pro Snack enthalten. Geschmacklich kam sie mit dem Schweinefleisch, Speck und den herzhaften Gewürzen gut durch. Allerdings muss ich sagen, dass ich schon bessere Peperoniwurst gegessen habe, die Qualität war aber okay. Trocken war der Pizzasnack nicht.

 

Fazit: 2,5 von 3 Punkten

 

(Die Bilder des Produkts selbst sind mit Blitz aufgenommen. Bild 3 vor der Zubereitung / Bild 4 + 5 nach der Zubereitung)

 

Habt ihr den Pizzasnack auch bereits gegessen? Wenn ja, wie fandet ihr ihn?

[Penny] Ready Pizza-Snack Salami
[Penny] Ready Pizza-Snack Salami
[Penny] Ready Pizza-Snack Salami
[Penny] Ready Pizza-Snack Salami
[Penny] Ready Pizza-Snack Salami

Veröffentlicht in Pizza & Co

Um über die neuesten Artikel informiert zu werden, abonnieren:

Kommentiere diesen Post