Wiesenhof Bruzzzler Chili-Bomb

Veröffentlicht auf von Testesser

Testbericht:

Hersteller bzw. Produktname: Original Wiesenhof Bruzzzler Chili-Bomb von WIESENHOF Geflügelwurst GmbH & Co. KG [Deutschland]

 

Preis: im Angebot ca. 2,51€

 

Mengenangabe (für genaue Nährwertangaben / Nährwerte, siehe Bild): 400 Gramm [5 Stück] (916 kcal)

 

Zubereitungsempfehlung: keine

-> Ich habe das Produkt in einer heißen Pfanne bei mittlerer Hitze mit etwas Öl unter Wenden für 12 Minuten gebraten.

 

Besonderheiten: NEU: Es handelt sich um ein neues Produkt, welches es nur für kurze Zeit geben soll! helal / halal. Außerdem ist dieses Produkt frisch [bis unter +7°C] und somit in der Kühlung zu finden.

 

Genaue Bezeichnung: ACHTUNG! Echt scharfe Wurst! Der Bruzzzler Chili-Bomb ist sehr scharf. Bruzzzler Chili-Bomb, Geflügelbratwurst.

 

Zutaten: Enthalten sind 80% Geflügelfleisch (aus Truthahnfleisch und Hähnchenfleisch), Geflügelfett mit Haut (aus Hähnchenfett mit Haut und Truthahnfett mit Haut), Trinkwasser, 3% grüne Jalapeno Flocken und rote Chili Flocken, jodiertes Speisesalz (aus Speisesalz und Kaliumiodat), 2% rote Paprika, Gewürze, Gewürzextrakte, Dextrose, die Stabilisatoren Diphosphate, geräucherte Paprika (aus Paprika und Rauch), Zucker, Zitronensaftkonzentrat, Kräuter, das Antioxidationsmittel Rosmarinextrakt, das Säuerungsmittel Zitronensäure sowie Schafsaitling.

 

Geschmack: Das Produkt roch vor der Zubereitung stark und lecker nach dem Geflügelfleisch. Nach der Zubereitung roch es mittelstark nach dem Geflügelfleisch und etwas stärker nach dem Brataroma sowie den Gewürzen. Von außen sind die Bratwürste leider nicht knusprig geworden. Der Darm war im Mund fast gar nicht aufgefallen, was mir gut gefallen hatte. Das Fleisch war sehr zart und saftig. Der Geschmack vom Geflügelfleisch kam mittelstark durch. Knorpel oder ähnliches waren nicht enthalten. Scharf war die Würzung mit den Jalapeno-Flocken, die gut durchkamen. Dennoch fand ich die Schärfe angenehm und nicht übertrieben, wie von manch anderen Produkten. Sprich, manche werden evtl. enttäuscht sein, ich persönlich fand die Schärfe aber passend, da ich auch ungerne scharf esse. Wenn man was höchstens bemängeln könnte, dann wäre es, dass die Würstchen ein bisschen mehr Biss haben könnten.

 

Fazit: 3 von 3 Punkten

 

(Die Bilder des Produkts selbst sind mit Blitz aufgenommen. Bild 3 vor der Zubereitung / Bild 4 + 5 nach der Zubereitung)

 

Habt ihr die Bratwürste auch bereits gegessen? Wenn ja, wie fandet ihr sie?

Wiesenhof Bruzzzler Chili-Bomb
Wiesenhof Bruzzzler Chili-Bomb
Wiesenhof Bruzzzler Chili-Bomb
Wiesenhof Bruzzzler Chili-Bomb
Wiesenhof Bruzzzler Chili-Bomb
Um über die neuesten Artikel informiert zu werden, abonnieren:

Kommentiere diesen Post