[Aldi] Snack Time Salatcup Griechischer Art

Veröffentlicht auf von Testesser

Testbericht:

Hersteller bzw. Produktname: [Aldi] Snack Time Salatcup Griechischer Art mit Joghurt-Dressing von Fresh Care Convenience B.V. [Niederlande]

 

Preis: 1,73€

 

Mengenangabe (für genaue Nährwertangaben / Nährwerte, siehe Bild): 300 Gramm [200 Gramm Salat-Gemüsemischung mit Käse in Salzlake, halbgetrockneten Tomaten und Oliven + 99ml / 100 Gramm Dressing] (309 kcal)

 

Zubereitungsempfehlung: Deckel öffnen. Alles mixen. Schütteln.

-> Ich habe das Produkt nach Anleitung zubereitet.

 

Besonderheiten: Das Produkt ist für Vegetarier (vegetarisch) geeignet. Es können Spuren von Gluten, Krebstieren, Fisch, Ei, Soja und Sellerie enthalten sein. Aldi Nord + Aldi Süd. Außerdem ist dieses Produkt frisch [bis max. +7°C] und somit in der Kühlung zu finden.

 

Genaue Bezeichnung: Snack Time Salatcup Griechischer Art mit Joghurt-Dressing mit Gabel. Salat-Gemüsemischung mit Käse in Salzlake, halbgetrockneten Tomaten, Oliven und Joghurt-Dressing.

                                       

Zutaten: Für die Zutatenliste bitte ausnahmsweise das Foto beachten.

 

Geschmack: Der Salat roch leicht nach dem Salat selbst, den Kräutern von den Tomaten und mittelstark nach den Oliven und dem Joghurt im Dressing. Der Salat war knackig und schmeckte fast frisch. Außerdem war er saftig. Er kam leicht bis mittelstark durch, je nach Sorte. Die Paprika konnte ich jedoch nicht herausschmecken. Die Zwiebeln kamen leicht durch. Die Gurken waren in einer etwas zu geringen Menge enthalten, kamen geschmacklich aber gut durch, da sie frisch schmeckten. Die Tomaten waren in einer ausreichenden Menge enthalten. Sie hatten noch Biss und schmeckten auch nach dem Halbtrocknen. Sie waren fruchtig und saftig und ihr Eigengeschmack kam leicht durch, stärker die Kräuter-Marinade. Die Oliven waren auch in einer ausreichenden Menge enthalten. Sie waren knackig und kamen geschmacklich mittelstark durch. Der Hirtenkäse war in einer guten Menge enthalten. Er kam geschmacklich mit dem Kuhkäse-Geschmack mittelstark durch. Das Dressing war in einer passenden Menge enthalten, sodass der Salat nicht trocken war. Es war auch nicht zu dick oder flüssig. Geschmacklich kam der Joghurt leicht bis mittelstark durch, der Knoblauch kam gut in dem Dressing durch.

 

Fazit: 2,5 von 3 Punkten

 

(Die Bilder des Produkts selbst sind mit Blitz aufgenommen. Bild 3 vor der Zubereitung / Bild 4 nach der Zubereitung)

 

Habt ihr den Salat auch bereits gegessen? Wenn ja, wie fandet ihr ihn?

[Aldi] Snack Time Salatcup Griechischer Art
[Aldi] Snack Time Salatcup Griechischer Art
[Aldi] Snack Time Salatcup Griechischer Art
[Aldi] Snack Time Salatcup Griechischer Art

Veröffentlicht in Fertiggerichte, Vegetarisch & Vegan

Um über die neuesten Artikel informiert zu werden, abonnieren:

Kommentiere diesen Post