Lidl Ocean Sea Feine Portionsfilets Müllerin Art

Veröffentlicht auf von Testesser

Testbericht:

Hersteller bzw. Produktname: Lidl Ocean Sea Feine Portionsfilets Müllerin Art dünne Knusperpanade 100% Fischfilet von Greenland Seafood Europe GmbH (Royal Greenland) [Deutschland]

Preis: im Angebot ca. 1,31€

Mengenangabe (für genaue Nährwertangaben / Nährwerte, siehe Bild): 250 Gramm [2 Stück] (298 kcal)

Zubereitungsempfehlung:

- In der Pfanne: Eine mittelgroße Pfanne gut vorheizen, anschließend Pflanzenöl in der Pfanne erhitzen. Die tiefgefrorenen Portionsfilets in die Pfanne geben und nach 3-4 Minuten einmal wenden, um auch die andere Seite ca. 3-4 Minuten knusprig zu braten. Bitte achten Sie darauf, dass die Portionsfilets nicht zu eng beieinander liegen.

- In der Fritteuse: Die tiefgefrorenen Portionsfilets in ca. 185°C heißem Frittieröl ca. 4-5 Minuten frittieren.

-> Ich habe das Produkt nach Anleitung für die Pfanne zubereitet, jedoch für insgesamt 14 Minuten gebraten.

Besonderheiten: NEU: Es handelt sich um ein neues Produkt! Das Produkt ist ohne Zusatz von Geschmacksverstärkern, ohne Zusatz von Farbstoffen sowie ohne Zusatz von Aromen. Es können Spuren von Milch, Senf und Ei enthalten sein. * = Trotz größter Sorgfalt bei der Herstellung können vereinzelt Gräten oder Teile davon enthalten sein. Außerdem ist dieses Produkt gefroren und somit in der Tiefkühlung zu finden.

Genaue Bezeichnung: Alaska-Seelachs Portionsfilets, aus Fischstücken zusammengefügt, aus Blöcken geschnitten, in Filetform gefertigt, praktisch grätenfrei*, in 20% Panade mit Petersilie, tiefgefroren.

Zutaten: Enthalten sind 80% Alaska-Seelachsfilet, Weizenmehl, Wasser, Kartoffelstärke, Speisesalz, Weizenstärke, Maismehl, 0,4% Petersilie, weißer Pfeffer sowie Hefe.

Geschmack: Das Produkt roch nach der Zubereitung leicht nach dem Fisch sowie minimal nach der Panade mit dem Weizenmehl. Leider war beim Wenden schon eines der Fischfilets zerbrochen, dabei hatte ich schon extra diese Filets länger als 6-8 Minuten gebraten. Die Panade (Mehlhaut) ist leicht knusprig geworden. Ich persönlich fand sie etwas dünn, aber sie war auch nicht dünner als bei anderen Müllerin Art-Produkten. Das Weizenmehl kam leicht durch, das Salz mittelstark. Die Petersilie kam ganz leicht durch, etwas stärker, aber dennoch leicht der Pfeffer. Insgesamt war die Panade lecker. Der Fisch war in einer guten Menge enthalten. Er hatte Biss, war also fast gar nicht cremig, teilweise aber auch leicht gummiartig. Zu trocken fand ich den Fisch nicht und er schmeckte leicht bis mittelstark nach frischem Alaska Seelachs. Meine Katze mochte den Fisch natürlich wieder sehr gerne! :)

Fazit: 2 von 3 Punkten

(Die Bilder des Produkts selbst sind mit Blitz aufgenommen und zeigen das Produkt nach der Zubereitung)

Habt ihr die Fischfilets auch bereits gegessen? Wenn ja, wie fandet ihr sie?

Lidl Ocean Sea Feine Portionsfilets Müllerin Art
Lidl Ocean Sea Feine Portionsfilets Müllerin Art
Lidl Ocean Sea Feine Portionsfilets Müllerin Art
Lidl Ocean Sea Feine Portionsfilets Müllerin Art

Veröffentlicht in Fleisch & Fisch

Um über die neuesten Artikel informiert zu werden, abonnieren:

Kommentiere diesen Post