Lidl Vitasia Chicken India Style Indian Style

Veröffentlicht auf von Testesser

Testbericht:

Hersteller bzw. Produktname: Lidl Vitasia Chicken India Style Indian Style von Buss Fertiggerichte GmbH [Deutschland]

Preis: 1,99€

Mengenangabe (für genaue Nährwertangaben / Nährwerte, siehe Bild): 800 Gramm (596 kcal)

Zubereitungsempfehlung:

- In der Mikrowelle: Den Doseninhalt in ein mikrowellengeeignetes Geschirr füllen, mit mikrowellengeeignetem Geschirr abdecken und je nach Geräteleistung ca. 4 Minuten (bei 600 Watt) erhitzen. Zwischendurch und zum Schluss umrühren.

- Im Topf: Den Doseninhalt in einem Topf bei mittlerer Hitze erwärmen, dabei ab und zu umrühren. Nicht kochen!

-> Ich habe das Produkt nach Anleitung für die Mikrowelle erwärmt.

Besonderheiten: Dieses Produkt gibt es in der Regel nur während der Asien / Asia Woche zu kaufen und ist nicht im Dauer-Sortiment. Es können Spuren von Soja enthalten sein. Außerdem wird zum Öffnen kein Dosenöffner benötigt.

Genaue Bezeichnung: Reisgericht mit Gemüse und Hähnchenfleisch, nach indischer Art gewürzt.

Zutaten: Enthalten sind 37% gegarter Reis (aus Wasser und Reis), Wasser, 9,5% Gemüse in veränderlichen Gewichtsanteilen (aus Blumenkohl, grünen Bohnen und Erbsen), 8,5% Hähnchenfleisch, Joghurt, doppelt konzentriertes Tomatenmark, Gewürze (enthalten Sellerie und Senf), Speisesalz, Rapsöl, Butter, modifizierte Stärke, Zucker, die Verdickungsmittel: (Guarkernmehl und Xanthan), Zitronensaftkonzentrat, Branntweinessig, Hühnereieiweiß, Magermilchpulver sowie Weizenmehl.

Geschmack: Das Gericht roch nach der Erwärmung leicht nach den indischen Gewürzen sowie der Butter und dem Joghurt. Der Reis war natürlich in einer sehr guten Menge enthalten. Er hatte noch leichten Biss und kam minimal durch. Die Sauce war in einer sehr guten Menge enthalten, sodass das Gericht nicht trocken war. Die Konsistenz der Sauce war cremig. Das Gemüse war in einer guten Menge enthalten. Die Erbsen und der Blumenkohl waren leider zerkocht, die Bohnen hatten noch minimalen Biss. Geschmacklich kam davon jedoch nichts durch. Das Fleisch war in einer ausreichenden Menge enthalten und war zart mit Biss und nicht zu trocken. Es kam geschmacklich leicht durch. Knorpel oder ähnliches waren nicht enthalten. Es schmeckte leicht fruchtig und säuerlich nach dem Zitronensaft und minimal nach der Butter. Die Gewürze waren herzhaft, es schmeckte auch nach der indischen Küche. Es war auch eine leichte Curry-Note vorhanden.

Fazit: 2,5 von 3 Punkten

(Das Bild des Produkts selbst ist mit Blitz aufgenommen und zeigt es nach der Zubereitung [ca. die Hälfte vom Inhalt])

Habt ihr das Gericht auch bereits gegessen? Wenn ja, wie fandet ihr es?

Lidl Vitasia Chicken India Style Indian Style
Lidl Vitasia Chicken India Style Indian Style
Lidl Vitasia Chicken India Style Indian Style

Veröffentlicht in Dosen

Um über die neuesten Artikel informiert zu werden, abonnieren:

Kommentiere diesen Post

Carsten 02/17/2021 13:37

selten so ein schlechtes asiatisches Fertig-Gericht gegessen (hab beim Kauf aber auch nicht auf den Preis geachtet). Der Reis drin ist schon vor dem Aufwärmen völlig zerkocht, und das einzige, was an Indisch erinnert, ist, dass es etwas scharf ist. Wenig Fleischbröckchen, ein paar Bohnen und Erbsen, viel matschiger Reis ;-(

Testesser 02/17/2021 14:25

Hallo Carsten,

danke für deinen Kommentar und schade, dass das Gericht nicht so zugesagt hat wie mir.

Liebe Grüße

Pierre (BlogTestesser)