Lidl Deluxe Windbeutel mit cremiger Gianduia

Veröffentlicht auf von Testesser

Testbericht:

Hersteller bzw. Produktname: Lidl Deluxe Windbeutel mit cremiger Gianduia von B+F Bakery & Food GmbH [Deutschland]

Preis: 2,99€

Mengenangabe (für genaue Nährwertangaben / Nährwerte, siehe Bild): 400 Gramm [4 Stück] (1840 kcal)

Zubereitungsempfehlung: Windbeutel dem Karton entnehmen und bei Zimmertemperatur ca. 3,5 Stunden oder im Kühlschrank ca. 7 Stunden auftauen lassen. Unsere Empfehlung: Die Windbeutel im Kühlschrank auftauen lassen und kühl verzehren.

-> Ich habe das Produkt nach Anleitung bei Zimmertemperatur auftauen lassen.

Besonderheiten: : Dieses Produkt gibt es in der Regel nur zu besonderen Anlässen (z.B. Weihnachten / Ostern usw.) zu kaufen und ist nicht im Dauer-Sortiment. Enthält Alkohol. Es können Spuren von Mandeln und Erdnüssen enthalten sein.

Genaue Bezeichnung: Windbeutel mit cremiger Gianduia, tiefgefroren. Brandteiggebäck gefüllt mit einer Nougatzubereitung und Nougat-Sahne, tiefgefroren.

Zutaten: Enthalten sind 27% Sahne, 27% Nougatzubereitung (aus 33% gemahlenen Haselnüssen, Wasser, Zucker, Glukose-Fruktose-Sirup, gesüßter Kondensmilch, modifizierter Maisstärke, Kokosfett, Ethanol, natürlichem Aroma, dem Verdickungsmittel Pektine, dem Emulgator Mono- und Diglyceride von Speisefettsäuren und Salz), Wasser, Vollei, Rapsöl, Zucker, 4% gemahlene Haselnüsse, Weizenmehl, Weizenstärke, Kakaopulver, Dekorzucker (aus Zucker, Weizenstärke und Palmfett), Maisstärke, Rindergelatine, Dextrose, die Backtriebmittel: (Diphosphate und Natriumcarbonate) sowie Salz.

Geschmack: Das Produkt roch nach dem Auftauen mittelstark nach dem Brandteiggebäck (auch wenn nicht richtig nach Windbeutel-Teig, zumindest von den Windbeuteln die ich kenne) sowie minimal nach dem Kakao. Die Windbeutel waren nicht zu weich oder hart, wie ganz normale Windbeutel halt. Der Teig war lecker und erinnerte auch an den Geschmack von Windbeuteln. Die Sahne war in einer guten Menge enthalten und von der Konsistenz fluffig wie eine Sahne oder Mousse, nur noch etwas sanfter als eine Mousse. Geschmacklich kam der Kakao leider nur sehr leicht durch, etwas stärker der Geschmack von der Sahne. Nach Nougat schmeckte die Sahne aber nicht. Es war aber noch eine dunkle Schokolade enthalten, die von der Konsistenz cremig war. Sie war in einer ausreichenden Menge enthalten. Die Haselnüsse kamen geschmacklich gut durch, ebenso der Kakao und die Milch. Es schmeckte nach einer sehr leckeren Nougatcreme. Der Alkohol kam lediglich sehr mild durch, was ich gut fand.

Fazit: 2,5 von 3 Punkten

(Die Bilder des Produkts selbst sind mit Blitz aufgenommen)

Habt ihr die Windbeutel auch bereits gegessen? Wenn ja, wie fandet ihr sie?

Lidl Deluxe Windbeutel mit cremiger Gianduia
Lidl Deluxe Windbeutel mit cremiger Gianduia
Lidl Deluxe Windbeutel mit cremiger Gianduia
Lidl Deluxe Windbeutel mit cremiger Gianduia

Veröffentlicht in Schoko & Co, Naschen, Kekse & Co

Um über die neuesten Artikel informiert zu werden, abonnieren:

Kommentiere diesen Post