Aldi Almare Regenbogen Forellenfilets Pfeffer

Veröffentlicht auf von Testesser

Testbericht:

Hersteller bzw. Produktname: Aldi Almare Regenbogen Forellenfilets Pfeffer von Krone GmbH [Deutschland]

Preis: 1,79€

Mengenangabe (für genaue Nährwertangaben / Nährwerte, siehe Bild): 125 Gramm (180 kcal)

Zubereitungsempfehlung: kalt oder warm genießen. Siehe Foto.

-> Ich habe das Produkt 30 Minuten vor dem Verzehr aus der Verpackung genommen und danach kalt gegessen.

Besonderheiten: Aldi Nord + Aldi Süd. Außerdem ist dieses Produkt frisch [bis max. +7°C] und somit in der Kühlung zu finden.

Genaue Bezeichnung: Almare Seafood Regenbogen Forellenfilets mit Buchenholz heiß geräuchert Pfeffer ohne Haut, geräuchert - für Feinschmecker.

Zutaten: Enthalten sind Forellenfilets "Oncorhynchus mykiss aus zertifizierter Aquakultur in der Türkei", Speisesalz, Pfeffer (schwarz, weiß, grün, rosa und rot) sowie Buchenholzrauch.

Geschmack: Das Produkt roch leicht nach dem Forellenfleisch sowie dem Rauch. Der Fisch war sehr zart, hatte aber dennoch Biss. Er war durchgängig saftig und der Geschmack von der Forelle kam mittelstark durch. Das Salz kam ebenfalls mittelstark durch, war aber angenehm. Der Rauch kam gut durch. Der Pfeffer kam mittelstark bis gut durch und hatte auch eine leichte und angenehme Schärfe, außerdem hatte er noch teilweise Biss. Allerdings waren hier doch einige harte Gräten enthalten, was ich für ein NoGo halte. Die feinen Gräten, die überhaupt nicht störten, fand ich entsprechend auch nicht schlimm. Aber harte Gräten sind nicht akzeptabel.

Fazit: 1 von 3 Punkten

(Die Bilder des Produkts selbst sind mit Blitz aufgenommen)

Habt ihr die Fischfilets auch bereits gegessen? Wenn ja, wie fandet ihr sie?

Aldi Almare Regenbogen Forellenfilets Pfeffer
Aldi Almare Regenbogen Forellenfilets Pfeffer
Aldi Almare Regenbogen Forellenfilets Pfeffer
Aldi Almare Regenbogen Forellenfilets Pfeffer

Veröffentlicht in Fleisch & Fisch

Um über die neuesten Artikel informiert zu werden, abonnieren:

Kommentiere diesen Post