Aldi Smacznego Schaschliki gebrüht

Veröffentlicht auf von Testesser

Testbericht:

Hersteller bzw. Produktname: Aldi Smacznego Schaschliki gebrüht von Zaklady Miesne Nove Sp. z o.o. [Polen]

Preis: 2,29€

Mengenangabe (für genaue Nährwertangaben / Nährwerte, siehe Bild): 300 Gramm [8 Stück] (858 kcal)

Zubereitungsempfehlung: keine

-> Ich habe das Produkt in einer heißen Pfanne bei mittlerer Hitze mit etwas Öl für 7 Minuten unter Wenden gebraten.

Besonderheiten: Dieses Produkt gibt es in der Regel nur während der Sommer-Saison zu kaufen und ist nicht im Dauer-Sortiment. Aldi Nord + Aldi Süd. Es können Spuren von Gluten, Soja, Laktose, Senf und Sellerie enthalten sein. Hergestellt in Polen mit Schweinefleisch aus der EU. Außerdem ist dieses Produkt frisch [bis max. +7°C] und somit in der Kühlung zu finden.

Genaue Bezeichnung: Grobe Grillwurst mit Holzspiessen, gebrüht. Für Grill und Pfanne.

Zutaten: Enthalten sind 85% Schweinefleisch, Zwiebeln, Paprika, jodiertes Speisesalz (aus Speisesalz und Kaliumjodat), Gewürze (aus Pfeffer, Paprika, Wacholder, Muskat, Zwiebel, Knoblauch, Zichorie, Cumin, Bohnenkraut, Majoran und Koriander), Dextrose, der Säureregulator Natriumcitrate, das Antioxidationsmittel Natriumascorbat, der Konservierungsstoff Natriumnitrit sowie Schweinedarm.

Geschmack: Das Produkt roch vor der Zubereitung mittelstark nach den Gewürzen. Nach der Zubereitung roch es stark und lecker nach dem Brataroma sowie minimal nach den Gewürzen. Die Würstchen sind von außen knusprig geworden. Wie versprochen war das Fleisch etwas grober. Es war dennoch zart und nicht trocken. Der Geschmack vom Schweinefleisch kam lediglich leicht durch. Mittelstark kam das Brataroma durch. Der Darm war zwar leicht aufgefallen, aber nicht störend. Die Gewürze waren herzhaft und mal was anderes. Sie erinnerten auch an die osteuropäische Küche, sprich, sie sind nicht mit deutschen Bratwürsten vergleichbar. Die Zwiebeln hatten noch Biss, meine Frau fand es etwas störend, da ihr Kopf immer an Knorpel dachte. Bei mir war es aber nicht der Fall. Außerdem kamen die Zwiebeln geschmacklich sehr gut durch, da sie sogar fast frisch schmeckten. Ich kann mich nicht erinnern, Würstchen mit solchen "frischen" Zwiebeln je gegessen zu haben. Knorpel oder ähnliches waren nicht enthalten.

Fazit: 2,5 von 3 Punkten

(Die Bilder des Produkts selbst sind mit Blitz aufgenommen. Bild 3 vor der Zubereitung / Bild 4 + 5 nach der Zubereitung)

Habt ihr die Würstchen auch bereits gegessen? Wenn ja, wie fandet ihr sie?

Aldi Smacznego Schaschliki gebrüht
Aldi Smacznego Schaschliki gebrüht
Aldi Smacznego Schaschliki gebrüht
Aldi Smacznego Schaschliki gebrüht
Aldi Smacznego Schaschliki gebrüht

Veröffentlicht in Fleisch & Fisch

Um über die neuesten Artikel informiert zu werden, abonnieren:

Kommentiere diesen Post