Appel Filetierte Bratheringe goldbraun gebraten

Veröffentlicht auf von Testesser

Testbericht:

Hersteller bzw. Produktname: Appel Filetierte Bratheringe goldbraun gebraten & in würzigem Aufguss von Appel Feinkost GmbH & Co. KG [Deutschland]

Preis: im Angebot ca. 1,79€

Mengenangabe (für genaue Nährwertangaben / Nährwerte, siehe Bild): Inhalt: 325 Gramm / Abtropfgewicht: 200 Gramm (392 kcal)

Zubereitungsempfehlung: keine

Besonderheiten: Es wird zum Öffnen kein Dosenöffner benötigt.

Genaue Bezeichnung: Filetierte Bratheringe ohne Rückengräte & Schwanz in würzigem Aufguss mit Zucker und Süßungsmitteln, pasteurisiert.

Zutaten: Enthalten sind Heringsfilets "Clupea harengus", Wasser, Zwiebeln, das Säuerungsmittel Essigsäure, Speisesalz, Branntweinessig, Rapsöl, Weizenmehl, Aroma (enthält Senf), Hefeextrakt, Speisewürze (enthält Soja), Gewürze, die Süßungsmittel: (Saccharin-Natrium und Aspartam [enthält eine Phenylalaninquelle] sowie Dextrose.

Geschmack: Das Produkt roch mittelstark süß-säuerlich sowie sehr leicht nach den Heringen. Die Heringe hatten Biss, waren dennoch zart und auch überhaupt nicht trocken. Der Geschmack von den Bratheringen kam leicht bis mittelstark durch. Gräten waren nicht enthalten. Die Säure war stark, etwas zu stark fand ich sie. Die Süße war mittelstark. Jedoch fand ich die Süße durch die Süßungsmittel sehr künstlich und störend. Die Zwiebeln hatten noch Biss, schmeckten aber natürlich nur nach der Süße und Säure.

Fazit: 1,5 von 3 Punkten

(Die Bilder des Produkts selbst sind mit Blitz aufgenommen)

Habt ihr die Bratheringe auch bereits gegessen? Wenn ja, wie fandet ihr sie?

Appel Filetierte Bratheringe goldbraun gebraten
Appel Filetierte Bratheringe goldbraun gebraten
Appel Filetierte Bratheringe goldbraun gebraten
Appel Filetierte Bratheringe goldbraun gebraten

Veröffentlicht in Fleisch & Fisch

Um über die neuesten Artikel informiert zu werden, abonnieren:

Kommentiere diesen Post