Golßener Spreewälder Frühlings-Nudelsalat mit Kräutern

Veröffentlicht auf von Testesser

Testbericht:

Hersteller bzw. Produktname: Golßener Spreewälder Frühlings-Nudelsalat mit Salatmayonnaise & Kräutern von Golßener Fleisch- und Wurstwaren GmbH & Co. Produktions KG [Deutschland]

Preis: im Angebot ca. 2,49€

Mengenangabe (für genaue Nährwertangaben / Nährwerte, siehe Bild): 700 Gramm (1582 kcal)

Zubereitungsempfehlung: keine

Besonderheiten: NEU: Es handelt sich um ein neues Produkt! Es ist evtl. für Vegetarier (vegetarisch) geeignet. Es können Spuren von Sellerie enthalten sein. Außerdem ist dieses Produkt frisch [bis max. +7°C] und somit in der Kühlung zu finden.

Genaue Bezeichnung: Frühlingsnudelsalat mit 25% Salatmayonnaise & Kräutern.

Zutaten: Enthalten sind 48% Nudeln (aus Trinkwasser, Hartweizengrieß und Trockeneiweiß), Rapsöl, Wasser, Gurken, Zucker, Zwiebeln, frische Gurken, Branntweinessig, Eigelb, Speisesalz, 1% Kräuter, modifizierte Stärke, Senfsaat, Stärke, Gewürze, die Verdickungsmittel: (Guarkernmehl und Xanthan) sowie die Konservierungsstoffe: (Kaliumsorbat und Natriumbenzoat).

Geschmack: Der Salat roch leicht nach der Salatmayonnaise sowie mittelstark nach den Kräutern und Gurken. Die Nudeln waren recht fest, aber nicht zu fest. Sie schmeckten auch nicht zu fad. Die Salatmayonnaise war in einer guten Menge enthalten, sodass der Salat nicht trocken war. Die Konsistenz der Salatmayo war cremig und nicht zu dünn oder dick. Die Salatmayo kam geschmacklich leicht durch, ebenso die Säure vom Branntweinessig und die Süße vom Zucker. Die Senfsaaten sorgten lediglich für eine sehr milde Würze, aber keine Schärfe. Die Kräuter kamen geschmacklich mittelstark durch. Die Gurken und Zwiebeln waren in einer guten bis sehr guten Menge enthalten. Beides war noch knackig. Die Zwiebeln kamen geschmacklich leicht durch, die Gurken mittelstark. Einen Unterschied konnte ich aber nicht zwischen den beiden "Gurkensorten" herausschmecken, dieses fand ich aber auch nicht schlimm.

Fazit: 3 von 3 Punkten

(Das Bild des Produkts selbst ist mit Blitz aufgenommen)

Habt ihr den Nudelsalat auch bereits gegessen? Wenn ja, wie fandet ihr ihn?

Golßener Spreewälder Frühlings-Nudelsalat mit Kräutern
Golßener Spreewälder Frühlings-Nudelsalat mit Kräutern
Golßener Spreewälder Frühlings-Nudelsalat mit Kräutern
Um über die neuesten Artikel informiert zu werden, abonnieren:

Kommentiere diesen Post

C
Ich habe deinen Blog schon seit geraumer Zeit abonniert, um auf Produkte aufmerksam zu werden, an denen ich wohl sonst im Supermarkt vorbeigehen würde. So habe ich immer wieder einen ganz guten Überblick auch auf Neuheiten und freue mich deshalb umso mehr, wenn ich hier auf Renzensionen über Produkte von Firmen stoße, die mir selbst auch schon positiv aufgefallen sind.
Von den Golßenern habe ich leider erst einen Kartoffel- und Nudelsalat und einen Fleischsalat testen können (letzteren bei Rewe, erstere bei Norma gekauft). Durchweg sehr lecker, irgenwas müssen die Ostfirmen an ihrer Rezeptur richtig machen. Im Vergleich kommen die Standardfertigsalate im Westsupermarkt m. M n. einfach nicht mit. Leider aber sind diese Produkte hier im Westen nicht so leicht zu finden, würde am liebsten vieles mal ausprobieren. Nun ja, so bin ich eben froh, ab und an mal bei Norma (recht weit entfernt von mir) fündig zu werden. Wo findest du die Golßener Salate? Viele Grüße Cocci
Antworten
T
Hallo Cocci,

danke für deinen ausführlichen Kommentar und die freundlichen Worte.

Wo ich die anderen Golßener Salate gefunden habe, weiß ich leider nicht mehr. Aber den Frühlings-Nudelsalat (ebenso den Nudelsalat mit Schinkenwurst, den ich vermutlich am Sonntag vorstellen werde) habe ich am Montag bei Rewe gefunden, diese sowie auch deren Kartoffelsalate sind dort diese Woche reduziert im Angebot.

Ich selbst wohne auch im Westen, Schleswig-Holstein in der Mitte zwischen der Nord- und Ostsee.

Liebe Grüße

Pierre (BlogTestesser)