Lidl Sol&Mar Pizza Chorizo, Bacon & Mozzarella

Veröffentlicht auf von Testesser

Testbericht:

Hersteller bzw. Produktname: Lidl Sol&Mar Pizza Chorizo, Bacon & Mozzarella von Grupo Empresarial Palacios Alimentacion S.A.U. [Spanien]

Preis: 2,49€

Mengenangabe (für genaue Nährwertangaben / Nährwerte, siehe Bild): 460 Gramm [450 Gramm Pizza + 10 Gramm / 10,9ml Olivenöl] (ca. 1125 kcal)

Zubereitungsempfehlung:

- Im Backofen: Den Backofen 10 Minuten auf 200°C vorheizen. Pizza auf mittlerer Schiene 8-12 Minuten backen, bis der gewünschte Bräunungsgrad erreicht ist. Mit dem Olivenöl beträufeln und servieren.

-> Ich habe das Produkt nach Anleitung zubereitet und mit Umluft für 10 Minuten gebacken.

Besonderheiten: Dieses Produkt gibt es in der Regel nur während der Spanien & Portugal (iberischen Woche / Sol & Mar) Woche zu kaufen und ist nicht im Dauer-Sortiment. Es können Spuren von Ei und Fisch enthalten sein. Außerdem ist dieses Produkt frisch [bis max. +7°C] und somit in der Kühlung zu finden.

Genaue Bezeichnung: Pizza mit Mozzarella, Bauchspeck und Paprika-Rohwurst, mit 10 g separatem Olivenöl. Pizza.

Zutaten: Für die Zutatenliste bitte ausnahmsweise das Foto beachten.

Geschmack: Nach der Zubereitung roch die Pizza lediglich mittelstark nach der Chorizo-Wurst mit dem Rauch. Der Rand der Pizza ist knusprig geworden und der Boden war weich und fluffig, so wie ich ihn am liebsten mag. Allerdings schmeckte der Teig sehr fad. Die Barbecuesauce kam leicht durch und war geschmacklich in Ordnung mit der Süße und dem Rauch. Trocken war die Pizza nicht. Die gerösteten Zwiebeln waren in einer sehr guten Menge enthalten. Sie hatten Biss und kamen geschmacklich gut mit dem Röstaroma durch. Die Paprika war in einer zu geringen Menge enthalten. Meine Frau hatte ca. doppelt soviel Paprika wie ich. Sie hatte Biss und das Brataroma kam leicht durch. Der Bauchspeck war in einer ausreichenden Menge enthalten. Er hatte Biss, war dennoch zart, kam allerdings nur minimal durch. Die Fleischzubereitung, vielleicht Hackfleisch, kam geschmacklich nicht durch. Keine Ahnung was es genau darstellen sollte. Der Käse kam geschmacklich auch nicht durch. Die Chorizo-Wurst war in einer zu geringen Menge enthalten. Meine Frau hatte auch hierbei ca. doppelt soviel auf der Pizza wie ich. Sie hatte Biss, schmeckte allerdings sehr fad und langweilig und fast schon wässrig. Und um noch eine schlechte Pizza noch schlechter zu machen, nehme man 10 Gramm Olivenöl, dass nach nichts schmeckt und eine sehr unangenehme Fettigkeit auf der Pizza verursacht. Dadurch kam die Pizza mir im Mund auch so vor, als ob sie jemand schon mal gegessen hätte und ausgespuckt hatte. Sehr unangenehm.

Fazit: 0 von 3 Punkten

(Die Bilder des Produkts selbst sind mit Blitz aufgenommen. Bild 3 vor der Zubereitung / Bild 4 + 5 nach der Zubereitung)

Habt ihr die Pizza auch bereits gegessen? Wenn ja, wie fandet ihr sie?

Lidl Sol&Mar Pizza Chorizo, Bacon & Mozzarella
Lidl Sol&Mar Pizza Chorizo, Bacon & Mozzarella
Lidl Sol&Mar Pizza Chorizo, Bacon & Mozzarella
Lidl Sol&Mar Pizza Chorizo, Bacon & Mozzarella
Lidl Sol&Mar Pizza Chorizo, Bacon & Mozzarella

Veröffentlicht in Pizza & Co

Um über die neuesten Artikel informiert zu werden, abonnieren:

Kommentiere diesen Post