FRoSTA Fisch vom Feld Veggie Stäbchen

Veröffentlicht auf von Testesser

Testbericht:

Hersteller bzw. Produktname: FRoSTA Fisch vom Feld Veggie Stäbchen von FRoSTA Tiefkühlkost GmbH [Deutschland]

Preis: Normalpreis ca. 3,19€

Mengenangabe (für genaue Nährwertangaben / Nährwerte, siehe Bild): 375 Gramm [15 Stück] (765 kcal)

Zubereitungsempfehlung:

- In der Pfanne: Pfanne erhitzen und 5 EL Öl reingeben, bis der gesamte Boden bedeckt ist. Die Stäbchen auf höchster Stufe von beiden Seiten anbraten. Bei mittlerer Hitze 4-6 Minuten knusprig, goldbraun braten. Dabei mehrmals wenden.

-> Ich habe das Produkt nach Anleitung zubereitet.

Besonderheiten: NEU: Es handelt sich um ein neues Produkt! Das Produkt ist für Vegetarier (vegetarisch) und Veganer (vegan) geeignet. Ohne Farbstoffe, Konservierungsstoffe, Aromen und Geschmacksverstärker. Protein-Quelle. Quelle von Omega-3 Fettsäuren. Pflanzliche Zutaten. Es können Spuren von Eiern, Soja, Milch, Sellerie und Senf enthalten sein. Außerdem ist dieses Produkt gefroren und somit in der Tiefkühlung zu finden.

Genaue Bezeichnung: Pflanzlicher Fisch vom Feld geerntet - nicht gefangen. Veggie Stäbchen auf Gemüse-Basis in knuspriger Panade. Die leckere Alternative zu Fisch. Vegane Stäbchen auf Gemüse-Basis in knuspriger Panade (35%), vorgebraten, tiefgefroren.

Zutaten: Enthalten sind 40% Schwarzwurzeln, Paniermehl (aus Weizenmehl, Hefe, Speisesalz, Paprika und Kurkuma), Wasser, Jackfrucht, Sonnenblumenöl, teilentöltes Hanfsamenprotein, 5% Blumenkohl, Weizenmehl, 3% Borlottibohnen, Leinöl, Speisesalz, der Stabilisator Methylcellulose sowie konzentrierter Zitronensaft.

Geschmack: Das Produkt roch nach der Zubereitung leicht nach der Panade sowie leicht bis mittelstark nach den Schwarzwurzeln. Die Panade war nicht zu dünn oder dick und ist knusprig geworden. Geschmacklich war sie lecker. Die Füllung war in einer guten Menge enthalten. Sie kam lediglich sehr leicht an richtige Fischstäbchen ran, überwiegend fühlte sich die Konsistenz aber eher an, als ob der Fisch noch roh war, sehr unangenehm. Zu trocken war die Füllung immerhin nicht. Die Schwarzwurzeln kamen geschmacklich leicht durch und die Jackfruit mittelstark. Mit veganen Fischstäbchen hatte der Geschmack und die Konsistenz für mich nichts zu tun. Das bekommt Penny zum Beispiel deutlich besser hin.

Fazit: 1 von 3 Punkten

(Die Bilder des Produkts selbst sind mit Blitz aufgenommen und zeigen das Produkt nach der Zubereitung)

Habt ihr die veganen Fischstäbchen auch bereits gegessen? Wenn ja, wie fandet ihr sie?

FRoSTA Fisch vom Feld Veggie Stäbchen
FRoSTA Fisch vom Feld Veggie Stäbchen
FRoSTA Fisch vom Feld Veggie Stäbchen
FRoSTA Fisch vom Feld Veggie Stäbchen
FRoSTA Fisch vom Feld Veggie Stäbchen
Um über die neuesten Artikel informiert zu werden, abonnieren:

Kommentiere diesen Post