FRoSTA Gemüse Pfanne mit SÜSSKARTOFFELN & Sweet-Chili

Veröffentlicht auf von Testesser

Testbericht:

Hersteller bzw. Produktname: FRoSTA Gemüse Pfanne mit SÜSSKARTOFFELN & Sweet-Chili #kochebunter von FRoSTA Tiefkühlkost GmbH [Deutschland]

Preis: im Angebot ca. 1,99€

Woher / Wo kann man es kaufen?: Lidl als Aktion

Mengenangabe (für genaue Nährwertangaben / Nährwerte, siehe Bild): 400 Gramm (340 kcal)

Zubereitungsempfehlung: Bitte das Foto beachten.

-> Ich habe das Produkt nach Anleitung für die Pfanne zubereitet.

Besonderheiten: Das Produkt ist für Vegetarier (vegetarisch) und Veganer (vegan) geeignet. Hergestellt in Lommatzsch (Deutschland). 100% frei von zugesetzten Geschmacksverstärkern, Farbstoffen & Aromen. Es können Spuren von Weizen, Gerste, Roggen, Hafer, Eiern, Soja, Milch, Sellerie und Senf enthalten sein. Außerdem ist dieses Produkt gefroren und somit in der Tiefkühlung zu finden.

Genaue Bezeichnung: Gemüsemischung (66%) mit frittierten Süßkartoffeln, süß-scharf gewürzt. Tiefgefroren.

Zutaten: Enthalten sind gelbe Karotten, 22% frittierte Süßkartoffeln (aus Süßkartoffeln und Sonnenblumenöl), rote Paprika, rote Zwiebeln, Trinkwasser, Sonnenblumenöl, Speisesalz, kandierter Ingwer (aus Ingwer, Trinkwasser und Zucker), Zucker, Reisstärke, konzentrierter Zitronensaft, Knoblauch, Chili sowie Kartoffelstärke.

Geschmack: Das Gericht roch nach der Zubereitung stark und lecker nach frischen Zwiebeln sowie leicht nach den Gewürzen. Das Gemüse war jeweils in einer guten Menge enthalten und knackig. Die Paprika kam geschmacklich mittelstark bis gut durch und die Zwiebeln schmeckten sehr frisch und kamen gut durch. Die Zwiebeln hatten auch eine leichte Schärfe. Die gelben Karotten hatten eine minimale Süße und kamen leicht bis mittelstark durch. Die Süßkartoffeln waren mit viel Liebe in einer ausreichenden Menge enthalten. Sie hatten kaum Biss, sondern waren schon recht cremig, was ich etwas schade fand. Sie kamen geschmacklich leicht bis mittelstark mit der natürlichen Süße durch. Das Gemüse war durchgängig saftig und nicht trocken. Der kandierte Ingwer kam geschmacklich mittelstark durch. Die Süße vom Zucker konnte ich leicht bis mittelstark herausschmecken. Die Chilies sorgten lediglich für eine leichte Würze, aber keine Schärfe. Der Zitronensaft kam geschmacklich sehr leicht mit seiner Säure durch. Allerdings hatte meine Frau noch ein unschönes Mundgefühl. Sie hatte ein ca. 4cm langes Stück von einer roten Zwiebelschale im Mund.

Fazit: 2 von 3 Punkten

(Das Bild des Produkts selbst ist mit Blitz aufgenommen und zeigt es nach der Zubereitung)

Habt ihr die Gemüsepfanne auch bereits gegessen? Wenn ja, wie fandet ihr sie?

FRoSTA Gemüse Pfanne mit SÜSSKARTOFFELN & Sweet-Chili
FRoSTA Gemüse Pfanne mit SÜSSKARTOFFELN & Sweet-Chili
FRoSTA Gemüse Pfanne mit SÜSSKARTOFFELN & Sweet-Chili
FRoSTA Gemüse Pfanne mit SÜSSKARTOFFELN & Sweet-Chili
FRoSTA Gemüse Pfanne mit SÜSSKARTOFFELN & Sweet-Chili

Veröffentlicht in Gemüse, Vegetarisch & Vegan

Um über die neuesten Artikel informiert zu werden, abonnieren:

Kommentiere diesen Post