Rocka Pink Pizza Veggie Salami nur 560kcal

Veröffentlicht auf von Testesser

Testbericht:

Hersteller bzw. Produktname: Rocka Pink Pizza Veggie Salami nur 560kcal von Rocka Sports GmbH [Deutschland]

Preis: im Angebot ca. 2,99€

Woher / Wo kann man es kaufen?: Aldi Nord als Aktion

Mengenangabe (für genaue Nährwertangaben / Nährwerte, siehe Bild): 310 Gramm (560 kcal)

Zubereitungsempfehlung:

  • Im Backofen: Backofen vorheizen (Ober-/Unterhitze 220°C oder Umluft 200°C), währenddessen die Pizza bei Raumtemperatur antauen lassen. Folie entfernen und die Pizza auf dem mittleren Rost bis zur gewünschten Bräune etwa 8 Minuten backen.

-> Ich habe das angetaute Produkt nach Anleitung mit Umluft zubereitet.

Besonderheiten: NEU: Es handelt sich um ein neues Produkt! Es ist für Vegetarier (vegetarisch) geeignet. Nutri-Score B. Von Hand geformt. High Protein. Herkunft: Mehl und Aufschnitt aus Deutschland, Tomaten aus Italien und Mozzarella aus der Schweiz. Es können Spuren von Krebstieren, Fisch, Schalenfrüchten, Sesam und Weichtieren enthalten sein. Außerdem ist dieses Produkt gefroren und somit in der Tiefkühlung zu finden.

Genaue Bezeichnung: Rocka Nutrition Pink Pizza. Pizza mit Tomatensauce, Pflanzenprotein-Aufschnitt nach Salami-Art und Mozzarella. Vorgebacken und tiefgefroren.

Zutaten: Enthalten sind 33% Weizenmehl, 20% passierte Tomaten, 17% Mozzarella (aus Milch, Salz, Kartoffelstärke, mikrobiellem Lab und dem Säuerungsmittel Citronensäure), 11% Pflanzenprotein-Aufschnitt nach Salami-Art (aus Trinkwasser, Rapsöl, 0,4% Erbsen- und Kartoffelprotein, den Verdickungsmitteln: [Carrageen, Konjak und Methylcellulose], Reisstärke, Leinmehl, dem färbendem Lebensmittel Rote-Beete-Saftkonzentrat, Aromen, Glucosesirup, Hefeextrakt, Gewürzen, Gewürzextrakten, Zucker, den Farbstoffen: [Paprikaextrakt und Eisenoxide und -hydroxide], Raucharoma, Maltodextrin, dem Säuerungsmittel Milchsäure und dem Säureregulator Calciumlactat), Salz, Hefe sowie Oregano.

Geschmack: Die Pizza roch nach der Zubereitung mittelstark nach dem Teig sowie leicht bis mittelstark nach einer vegetarischen Salami mit dem Rauch und dem Oregano auf der Pizza. Der Rand der Pizza ist knusprig geworden und von innen war er weich und fluffig. Der Boden war ebenfalls weich und fluffig, aber natürlich richtig durchgebacken. Der Teig war geschmacklich lecker. Die Tomatensauce war in einer passenden Menge enthalten, sodass die Pizza nicht trocken war. Die fruchtige Tomate kam geschmacklich mittelstark durch. Auch der Käse war in einer passenden Menge enthalten und kam geschmacklich mittelstark durch. Die Salami war in einer guten Menge enthalten. Aber auch hier war sie fettig, wie bei einer Mortadella. Aber nicht ganz so schlimm wie bei der Pizza von Lidl. Trocken war die Salami entsprechend nicht. Geschmacklich war die vegetarische Salami lecker. Sie schmeckte leicht nach den Gewürzen und mittelstark nach dem Rauch. Nach einer vegetarischen Salami schmeckte sie nur sehr leicht. Der Oregano kam geschmacklich mittelstark durch. Geschmacklich war die Pizza lecker, aber an der Konsistenz von der Salami sollte noch etwas gearbeitet werden.

Fazit: 2,5 von 3 Punkten

(Die Bilder des Produkts selbst sind mit Blitz aufgenommen. Bild 4 vor der Zubereitung / Bild 5 + 6 nach der Zubereitung)

Habt ihr die Pizza auch bereits gegessen? Wenn ja, wie fandet ihr sie?

Rocka Pink Pizza Veggie Salami nur 560kcal
Rocka Pink Pizza Veggie Salami nur 560kcal
Rocka Pink Pizza Veggie Salami nur 560kcal
Rocka Pink Pizza Veggie Salami nur 560kcal
Rocka Pink Pizza Veggie Salami nur 560kcal
Rocka Pink Pizza Veggie Salami nur 560kcal
Um über die neuesten Artikel informiert zu werden, abonnieren:

Kommentiere diesen Post