Noa Brotaufstrich Kichererbse Tomate-Basilikum

Veröffentlicht auf von Testesser

Testbericht:

Hersteller bzw. Produktname: Noa Brotaufstrich Kichererbse Tomate-Basilikum zum Dippen, Snacken & Streichen von NOA GmbH & Co. KG [Deutschland]

Preis: im Angebot ca. 1,49€

Woher / Wo kann man es kaufen?: Rewe

Mengenangabe (für genaue Nährwertangaben / Nährwerte, siehe Bild): 175 Gramm (304,5 kcal)

Zubereitungsempfehlung: keine

Besonderheiten: NEU: Es handelt sich um ein neues Produkt! Es ist für Vegetarier (vegetarisch) und Veganer (vegan) geeignet. Das Produkt ist glutenfrei. Ohne Gentechnik. Außerdem ist dieses Produkt frisch [bis max. +7°C] und somit in der Kühlung zu finden.

Genaue Bezeichnung: Pflanzlicher Brotaufstrich aus gekochten Kichererbsen mit Tomate und Basilikum.

Zutaten: Enthalten sind 42% gekochte Kichererbsen (aus Wasser und Kichererbsen), Wasser, Tomate (aus 9% Tomatenpüree und 2% getrockneten Tomaten), Rapsöl, Tomatenmark, 3% Sesammus, Speisesalz, Zitronensaftkonzentrat, Knoblauch, Zwiebeln, Rohrohrzucker, Basilikum, Paprikaextrakt, Kräuter, Gewürz sowie Chili.

Geschmack: Das Produkt roch mittelstark nach dem Tomatenpüree und leicht nach dem Basilikum und den Kräutern. Die Konsistenz war cremig und nicht zu dünn oder dick. Durch die Kichererbsenfasern und die Tomate war Biss enthalten. Die Kichererbsen kamen geschmacklich gut durch und leicht der Sesam und der Knoblauch. Die fruchtige Tomate kam geschmacklich gut durch und mittelstark die getrockneten Tomaten. Die Säure durch die Tomaten und den Zitronensaft war leicht und angenehm. Die Gewürze waren herzhaft und passend. Leicht kam das Basilikum durch und das Chiligewürz sorgte für eine sehr leichte und angenehme Schärfe.

Fazit: 3 von 3 Punkten

(Das Bild des Produkts selbst ist mit Blitz aufgenommen)

Habt ihr die Creme auch bereits gegessen? Wenn ja, wie fandet ihr sie?

Noa Brotaufstrich Kichererbse Tomate-Basilikum
Noa Brotaufstrich Kichererbse Tomate-Basilikum
Noa Brotaufstrich Kichererbse Tomate-Basilikum
Um über die neuesten Artikel informiert zu werden, abonnieren:

Kommentiere diesen Post