Edeka Gut & Günstig Pfannengemüse italienische Art

Veröffentlicht auf von Testesser

Testbericht:

Hersteller bzw. Produktname: Edeka Gut & Günstig Pfannengemüse italienische Art von Edeka Zentrale Stiftung & Co. KG [Deutschland]

Preis: im Angebot ca. 1,39€

Woher / Wo kann man es kaufen?: Edeka Nord in Büdelsdorf

Mengenangabe (für genaue Nährwertangaben / Nährwerte, siehe Bild): 750 Gramm (397,5 kcal)

Zubereitungsempfehlung: Bitte das Foto beachten.

-> Ich habe das Produkt nach Anleitung für die Pfanne zubereitet, jedoch habe ich den ganzen Beutel zubereitet. Außerdem habe ich nicht gewartet, bis das Wasser verkocht war, da ich lieber knackiges Gemüse wollte.

Besonderheiten: Das Produkt ist evtl. für Vegetarier (vegetarisch) und Veganer (vegan) geeignet. Ohne Zusatz von Geschmacksverstärkern und Farbstoffen. Es können Spuren von Gluten, Ei, Soja, Milch, Sellerie, Senf und Sesam enthalten sein. Trotz sorgfältiger Kontrolle kann nicht ausgeschlossen werden, dass Olivensteine bzw. Olivensteinteile enthalten sein können. Außerdem ist dieses Produkt gefroren und somit in der Tiefkühlung zu finden.

Genaue Bezeichnung: Gemüsemischung aus Zucchini, Brechbohnen, Broccoli, Karotten, roter Paprika, gelber Paprika, Zwiebeln, Aubergine und geschwärzten Oliven, gewürzt, tiefgefroren.

Zutaten: Enthalten sind 20% Zucchini, 16,5% Brechbohnen, 13% Broccoli, 10% Karotten, 10% rote Paprika, 10% gelbe Paprika, 10% Zwiebeln, 5% Aubergine, 2% geschwärzte Oliven (aus Oliven und dem Stabilisator Eisen-II-gluconat), Rapsöl, jodiertes Speisesalz (aus Speisesalz und Kaliumjodat), Zucker, Gewürze, Kräuter, Olivenöl sowie Zitronenfruchtpulver (aus Zitronensaft und Maltodextrin).

Geschmack: Das Gericht roch nach der Zubereitung mittelstark nach der Zucchini sowie etwas leichter nach den Auberginen und erneut etwas leichter nach den Kräutern. Bis auf die Oliven war jede Gemüsesorte mindestens in einer ausreichenden Menge enthalten. Die Oliven waren in einer etwas zu geringen Menge enthalten. Das Gemüse war noch durchgängig knackig und saftig. Die Zucchini kam geschmacklich mittelstark durch, ebenso wie die Auberginen. Allerdings war die Aubergine etwas ledrig, was ich leicht störend fand. Die Brechbohnen kamen leicht bis mittelstark durch und mittelstark der Broccoli und die süßlich schmeckenden Karotten. Die Paprika konnte ich gut herausschmecken und etwas weniger stark die geschwärzten Oliven. Die Zwiebeln kamen leicht mit ihrer Würze und einer minimalen Schärfe durch. Insgesamt schmeckte das Gemüse frisch. Die Kräuter hielten sich eher dezent im Hintergrund, sodass das Gemüse geschmacklich im Vordergrund war. Die Kräuter schmeckten leicht italienisch.

Fazit: 2,5 von 3 Punkten

(Das Bild des Produkts selbst ist mit Blitz aufgenommen und zeigt es nach der Zubereitung sowie ca. die Hälfte vom Inhalt)

Habt ihr die Gemüsepfanne auch bereits gegessen? Wenn ja, wie fandet ihr sie?

Edeka Gut & Günstig Pfannengemüse italienische Art
Edeka Gut & Günstig Pfannengemüse italienische Art
Edeka Gut & Günstig Pfannengemüse italienische Art
Edeka Gut & Günstig Pfannengemüse italienische Art

Veröffentlicht in Gemüse, Vegetarisch & Vegan

Um über die neuesten Artikel informiert zu werden, abonnieren:

Kommentiere diesen Post

H
Ich mag die Pfannengemüse von Edeka echt gerne. Da ich keine Oliven mag, suche ich die immer raus. Gott sei Dank sind es immer nur ein paar Schnippsel
Antworten
T
Hallo Holger,<br /> <br /> danke für deinen Kommentar. Dann "lohnt" es sich für dich immerhin, dass so wenige Oliven drinne sind :) Bei meiner Frau sind es Auberginen und Pilze, was sie nicht mag. Ich esse eigentlich fast alles.<br /> <br /> Liebe Grüße<br /> <br /> Pierre (BlogTestesser)