ProLaTerre Vegan Bio-Gehacktes auf Basis von Erbsenprotein

Veröffentlicht auf von Testesser

Testbericht:

Hersteller bzw. Produktname: ProLaTerre Vegan Bio-Gehacktes auf Basis von Erbsenprotein von SoFine Foods bv [Niederlande]

Preis: im Angebot ca. 1,99€

Woher / Wo kann man es kaufen?: BioMarkt Himmel & Erde in Büdelsdorf

Mengenangabe (für genaue Nährwertangaben / Nährwerte, siehe Bild): 120 Gramm (156 kcal)

Zubereitungsempfehlung:

- In der Pfanne: Gehacktes aus der Verpackung nehmen und für 3-5 Minuten in der Pfanne braten.

-> Ich habe das Produkt in einer heißen Pfanne bei mittlerer Hitze mit etwas Bratfett für 4 Minuten unter Schwenken zubereitet.

Besonderheiten: Das Produkt ist für Vegetarier (vegetarisch) und Veganer (vegan) geeignet. Es handelt sich um ein Bio-Produkt. Reich an Proteine und Quelle für Ballaststoffe. Es können Spuren von Soja enthalten sein. Außerdem ist dieses Produkt frisch [bis max. +7°C] und somit in der Kühlung zu finden.

Genaue Bezeichnung: Bio*-Hackfleisch auf Basis von Erbsenprotein.

Zutaten: Enthalten sind 98% rehydriertes Erbsenprotein*, Gewürze (aus Paprika*, Zwiebel*, Pfeffer* und Knoblauch*) sowie Meersalz. * = aus biologischem Anbau.

Geschmack: Vor der Zubereitung roch es mittelstark nach dem Erbsenprotein sowie leichter nach den Gewürzen. Nach der Zubereitung roch es mittelstark nach dem Erbsenprotein sowie dem Brataroma, aber nicht nach richtigem Hackfleisch. Das vegane Hack ist leicht knusprig geworden. Meine Frau beschrieb es ganz gut, vom Kaugefühl kam es ihr wie nur noch leicht knusprige Röstzwiebeln vor. Ein bisschen zu trocken fand ich das vegane Hackfleisch ebenfalls. Die Erbse kam mittelstark durch, nach richtigem Fleisch schmeckte es aber nicht. Das Salz war stark, aber noch angenehm. Die Gewürze waren leicht herzhaft und passend. Aber sowohl vom Geschmack als auch von der Konsistenz fand ich das Produkt gestern um Welten besser.

Fazit: 1 von 3 Punkten

(Die Bilder des Produkts selbst sind mit Blitz aufgenommen. Bild 4 vor der Zubereitung / Bild 5 nach der Zubereitung)

Habt ihr das vegane Hackfleisch auch bereits gegessen? Wenn ja, wie fandet ihr es?

ProLaTerre Vegan Bio-Gehacktes auf Basis von Erbsenprotein
ProLaTerre Vegan Bio-Gehacktes auf Basis von Erbsenprotein
ProLaTerre Vegan Bio-Gehacktes auf Basis von Erbsenprotein
ProLaTerre Vegan Bio-Gehacktes auf Basis von Erbsenprotein
ProLaTerre Vegan Bio-Gehacktes auf Basis von Erbsenprotein

Veröffentlicht in Fleisch & Fisch, Vegetarisch & Vegan

Um über die neuesten Artikel informiert zu werden, abonnieren:

Kommentiere diesen Post