Edeka Gut & Günstig Gyros Reispfanne

Veröffentlicht auf von Testesser

Testbericht:

Hersteller bzw. Produktname: Edeka Gut & Günstig Gyros Reispfanne von Edeka Zentrale AG & Co. KG [Deutschland]

Preis: im Angebot ca. 2,79€

Woher / Wo kann man es kaufen?: Edeka Nord in Büdelsdorf

Mengenangabe (für genaue Nährwertangaben / Nährwerte, siehe Bild): 750 Gramm (637,5 kcal)

Zubereitungsempfehlung: Bitte das Foto beachten.

-> Ich habe das Produkt nach Anleitung für die Pfanne zubereitet.

Besonderheiten: Es können Spuren von Ei, Gluten, Milch, Sellerie, Senf, Sesam und Soja enthalten sein. Außerdem ist dieses Produkt gefroren und somit in der Tiefkühlung zu finden.

Genaue Bezeichnung: Gegarter Langkornreis mit gegartem, nach Gyros-Art gewürztem Schweinefleisch, Zwiebelwürfeln, Zucchiniwürfeln, Gemüsepaprika, Weißkohl, Cocktailtomaten und geschwärzten Olivenscheiben, gewürzt, tiefgefroren.

Zutaten: Enthalten sind 41% gegarter und gesalzener Langkornreis (aus Wasser, Langkornreis und Speisesalz), 15% gegartes und gewürztes Schweinefleisch (aus 90% Schweinefleisch, Wasser, Stärke, Speisesalz, Maltodextrin, Dextrose, Glukosesirup, Gewürzen, Kräutern, Gewürzextrakt, Karamellzucker, Tomatenpulver, dem Antioxidationsmittel Ascorbinsäure und dem Säuerungsmittel Citronensäure), 11% weiße Zwiebeln, 7% Weißkohl, 7% Zucchini, 5% rote Gemüsepaprika, 5% Cocktailtomaten, Wasser, zweifach konzentriertes Tomatenmark, 1% geschwärzte Olivenscheiben (aus Oliven, Speisesalz und dem Stabilisator Eisen(II)-gluconat), Speisesalz, Gewürze, Zucker, natives Olivenöl extra, Kräuter sowie Knoblauch.

Geschmack: Das Gericht roch nach der Zubereitung leicht nach der Tomate und den Oliven sowie herzhaft nach dem Gyros-Fleisch und den Gewürzen, welche griechisch rochen. Der Reis hatte Biss und kam geschmacklich mittelstark durch. Das Gemüse war in einer sehr guten Menge enthalten und jede einzelne Komponente mindestens in einer ausreichenden Menge. Das Gemüse hatte noch durchgängig Biss oder war knackig. Minimal konnte ich die Zucchini herausschmecken. Etwas stärker kam der Weißkohl durch und erneut etwas stärker die Paprika. Die Zwiebeln konnte ich mittelstark herausschmecken und etwas stärker die Oliven. Gut kamen die Cocktailtomaten mit einer sehr leichten Süße und mittelstarken Säure durch. Das Fleisch war in einer guten Menge enthalten. Es hatte Biss, war dennoch sehr zart und saftig. Der Schweinefleisch-Geschmack kam leicht bis mittelstark durch und gut die Gyros-Würzung. Knorpel oder ähnliches waren nicht enthalten. Die Gewürze waren herzhaft mit dem Knoblauch und passten gut in das Gericht. Trocken oder fettig war das Gericht nicht.

Fazit: 3 von 3 Punkten

(Das Bild des Produkts selbst ist mit Blitz aufgenommen und zeigt es nach der Zubereitung sowie ca. die Hälfte vom Inhalt)

Habt ihr das Gericht auch bereits gegessen? Wenn ja, wie fandet ihr es?

Edeka Gut & Günstig Gyros Reispfanne
Edeka Gut & Günstig Gyros Reispfanne
Edeka Gut & Günstig Gyros Reispfanne
Edeka Gut & Günstig Gyros Reispfanne

Veröffentlicht in Tüten-Gerichte, Fertiggerichte

Um über die neuesten Artikel informiert zu werden, abonnieren:

Kommentiere diesen Post

H
Dann muss ich wohl mal wieder testen. Hatte die Tüte vor ca 5 Jahren mal und war extrem enttäuscht. Das Fleisch war damals zäh und mit Knorpel
Antworten
T
Hallo Holger,<br /> <br /> ja, das wäre für mich ein NoGo, wenn das Fleisch so gewesen wäre. Aber zum Glück war es super, zumindest bei mir, denke aber generell hat da sich was an der Qualität getan :)<br /> <br /> Liebe Grüße<br /> <br /> Pierre (BlogTestesser)