Lidl Eridanous Pizzatasche Bifteki

Veröffentlicht auf von Testesser

Testbericht:

Hersteller bzw. Produktname: Lidl Eridanous Pizzatasche Bifteki von Piz’Wich Europe SAS (Frostkrone) [Frankreich]

Preis: 2,79€

Woher / Wo kann man es kaufen?: Lidl in Rendsburg als Aktion

Mengenangabe (für genaue Nährwertangaben / Nährwerte, siehe Bild): 360 Gramm / 3 Stück á 120 Gramm (915 kcal)

Zubereitungsempfehlung: Bitte das Foto beachten.

-> Ich habe das Produkt nach Anleitung für den Backofen mit Ober-/Unterhitze für 16 Minuten zubereitet.

Besonderheiten: Dieses Produkt gibt es in der Regel nur während der Griechenland / Greece Woche zu kaufen und ist nicht im Dauer-Sortiment. Ohne Geschmacksverstärker und Farbstoffe. Es können Spuren von Senf, Ei und Soja enthalten sein. Außerdem ist dieses Produkt gefroren und somit in der Tiefkühlung zu finden.

Genaue Bezeichnung: Pizzateig gefüllt mit schnittfestem Mozzarella, gekochter Rindfleischzubereitung, Feta g.U. und Röstzwiebeln, vorgebacken, tiefgefroren.

Zutaten: Enthalten sind Weizenmehl, Wasser, 16% schnittfester Mozzarella, 10% gekochte Rindfleischzubereitung (aus 8% Rindfleisch, Wasser, Zwiebeln, Speisesalz, Petersilie, Knoblauchpulver und schwarzem Pfeffer), 3% Feta g.U., 3% Röstzwiebeln (aus Zwiebeln und Sonnenblumenöl), Sonnenblumenöl, modifizierte Stärke, Süßmolke, Zucker, Speisesalz, Vollmilchpulver, Backhefe, die Backtriebmittel: (Diphosphate und Natriumcarbonate), der Emulgator Methylcellulose, Petersilie, Sahnepulver, das Mehlbehandlungsmittel L-Cystein, natürliches Aroma, Rapsöl, der Säureregulator Citronensäure sowie Kartoffelstärke.

Geschmack: Die Pizzataschen rochen nach der Zubereitung leicht bis mittelstark nach dem Teig, mittelstark nach dem Rindfleisch sowie nach dem Aufklappen zusätzlich minimal nach dem Käse, nach Bifteki aber nicht. Der Teig der Pizzataschen ist am Rand knusprig geworden und hatte ansonsten Biss, war also nicht zu weich oder hart. Geschmacklich war der Teig in Ordnung. Die Füllung war in einer ausreichenden Menge enthalten. Das Rindfleisch hatte Biss, war dennoch zart und nicht zu trocken. Es kam gut durch und Knorpel oder ähnliches waren nicht enthalten. Die Röstzwiebeln hatten Biss, aber eher wie frische Zwiebeln und nicht wie Röstzwiebeln, die man vom HotDog kennt. Geschmacklich kamen sie mittelstark mit dem Röstaroma durch. Der Käse war in einer sehr guten Menge enthalten. Den Mozzarella konnte ich mittelstark herausschmecken und sehr leicht den Feta. Es schmeckte nicht direkt nach Bifteki, aber schon nach griechischen Gewürzen. Zu trocken waren die Pizzataschen nicht, auch wenn sie etwas saftiger hätten sein können. Insgesamt fand ich die Taschen sehr überzeugend und lecker.

Fazit: 3 von 3 Punkten

(Die Bilder des Produkts selbst sind mit Blitz aufgenommen. Bild 3 vor der Zubereitung / Bild 4 + 5 nach der Zubereitung)

Habt ihr die Pizzataschen auch bereits gegessen? Wenn ja, wie fandet ihr sie?

Lidl Eridanous Pizzatasche Bifteki
Lidl Eridanous Pizzatasche Bifteki
Lidl Eridanous Pizzatasche Bifteki
Lidl Eridanous Pizzatasche Bifteki
Lidl Eridanous Pizzatasche Bifteki

Veröffentlicht in Pizza & Co

Um über die neuesten Artikel informiert zu werden, abonnieren:

Kommentiere diesen Post

H
Hatte bisher immer gedacht, diese Pizza Taschen könnten nix - Lidl hat die ja häufiger. Werde die kommenden Editionen und diese dann wohl mal snacken
Antworten
T
Hallo Holger,<br /> <br /> manche sind echt gut, aber es gibt auch schlechte Varianten :)<br /> <br /> Liebe Grüße<br /> <br /> Pierre (BlogTestesser)