Lidl Culinea Fitness Bowl mit Hähnchenfleisch

Veröffentlicht auf von Testesser

Testbericht:

Hersteller bzw. Produktname: Lidl Culinea Fitness Bowl mit Hähnchenfleisch von Jütro Tiefkühlkost GmbH & Co. KG [Deutschland]

Preis: 2,49€

Woher / Wo kann man es kaufen?: Lidl in Rendsburg als Aktion

Mengenangabe (für genaue Nährwertangaben / Nährwerte, siehe Bild): 400 Gramm (268 kcal)

Zubereitungsempfehlung: Bitte das Foto beachten.

-> Ich habe das Produkt nach Anleitung für die Mikrowelle zubereitet, jedoch für 8 Minuten.

Besonderheiten: Dieses Produkt gibt es nur in einem begrenzten Zeitraum zu kaufen und ist nicht im Dauer-Sortiment. Nutri-Score A. Außerdem ist dieses Produkt gefroren und somit in der Tiefkühlung zu finden.

Genaue Bezeichnung: Culinea Fitness Bowl Gemüsemischung mit flüssig gewürzter, gegarter Hähnchenbrust in würziger Tomatensauce, tiefgefroren.

Zutaten: Enthalten sind 72% Gemüsemischung (aus 12% Romanobohnen, 12% Brechbohnen, 12% Broccoli, 12% Kichererbsen, 10% halbgetrockneten Tomaten, Rote Zwiebeln und 6% Mais), 18% Tomatensauce (aus einfach konzentriertem Tomatenmark, Tomaten, Wasser, Zwiebeln, nativem Olivenöl extra, Zucker, Basilikum, Speisesalz, Stärke, weißem Pfeffer und Oregano) sowie 10% flüssig gewürzte und gegarte Hähnchenbrust (aus Hähnchenbrust, Dextrose, Stärke und Speisesalz).

Geschmack: Das Gericht roch nach der Zubereitung mittelstark nach dem Gemüse im Allgemeinen. Dieses lag hauptsächlich am Brokkoli, den Bohnen und den Zwiebeln. Etwas leichter roch es nach dem Hähnchenfleisch. Jede einzelne Gemüsesorte war mindestens in einer ausreichenden Menge enthalten. Lediglich die halbgetrockneten Tomaten waren in einer zu geringen Menge enthalten, da hiervon nur ein Stück enthalten war. Das Gemüse hatte noch durchgängig Biss oder war gar knackig. Die Bohnen konnte ich mittelstark herausschmecken, ebenso wie die Kichererbsen. Der Brokkoli kam geschmacklich leichter durch. Das Stück halbgetrocknete Tomate kam mit seiner Säure mittelstark durch. Die Zwiebeln konnte ich gut herausschmecken, sie hatten auch eine leichte Schärfe. Den Mais konnte ich nicht herausschmecken. Die Sauce war in einer zu geringen Menge enthalten und eher eine Creme. Es hatte sich aber auch gewürztes Tomaten-Wasser unten gebildet, aber das war halt keine Sauce. Die Tomate kam leider nur sehr leicht durch. Das Fleisch war in einer etwas zu geringen Menge enthalten. Es hatte Biss, war dennoch zart und nicht trocken. Es kam geschmacklich leicht bis mittelstark durch. Knorpel oder ähnliches waren nicht enthalten. Die Gewürze waren herzhaft, allerdings fand ich den Pfeffer etwas zu penetrant, wodurch auch eine mittelstarke Schärfe enthalten war. Trocken war das Gericht nicht.

Fazit: 1,5 von 3 Punkten

(Das Bild des Produkts selbst ist mit Blitz aufgenommen und zeigt es nach der Zubereitung)

Habt ihr das Fertiggericht auch bereits gegessen? Wenn ja, wie fandet ihr es?

Lidl Culinea Fitness Bowl mit Hähnchenfleisch
Lidl Culinea Fitness Bowl mit Hähnchenfleisch
Lidl Culinea Fitness Bowl mit Hähnchenfleisch

Veröffentlicht in Fertiggerichte

Um über die neuesten Artikel informiert zu werden, abonnieren:

Kommentiere diesen Post