Lidl Culinea Fitness Bowl mit Käse

Veröffentlicht auf von Testesser

Testbericht:

Hersteller bzw. Produktname: Lidl Culinea Fitness Bowl mit Käse von Jütro Tiefkühlkost GmbH & Co. KG [Deutschland]

Preis: 2,49€

Woher / Wo kann man es kaufen?: Lidl in Rendsburg als Aktion

Mengenangabe (für genaue Nährwertangaben / Nährwerte, siehe Bild): 400 Gramm (392 kcal)

Zubereitungsempfehlung: Bitte das Foto beachten.

-> Ich habe das Produkt nach Anleitung für die Mikrowelle zubereitet, jedoch für 8 Minuten.

Besonderheiten: Dieses Produkt gibt es nur in einem begrenzten Zeitraum zu kaufen und ist nicht im Dauer-Sortiment. Das Produkt ist für Vegetarier (vegetarisch) geeignet. Nutri-Score A. Es können Spuren von Gluten, Ei, Sellerie, Senf und Sesam enthalten sein. Außerdem ist dieses Produkt gefroren und somit in der Tiefkühlung zu finden.

Genaue Bezeichnung: Culinea Fitness Bowl Gemüse-Bowl mit Buchweizen, Quinoa und 6-Kräutermischung. Gemüsemischung mit Quinoa, Buchweizen, Salzlakenkäse und würziger Marinade, tiefgefroren.

Zutaten: Enthalten sind 56% Gemüsemischung in veränderlichen Gewichtsanteilen (aus 10% Blumenkohl, 10% Karotten, 10% Romanobohnen, Edamame Sojabohnenkerne, 8% Rote Bete und Beluga Linsen), 16% gegarte Buchweizen-Quinoamischung (aus Wasser, Buchweizen und Quinoa), 10% Salzlakenkäse (aus pasteurisierter Kuhmilch, Speisesalz, Käsereikulturen und mikrobiellem Lab), Wasser, Kräuter (aus Petersilie, Schnittlauch, Gartenkresse, Sauerampfer, Dill und Kerbel), Speisesalz, Gewürze, Dextrose, Sonnenblumenöl, Stärke, Aceto Balsamico di Modena IGP (aus Weinessig, Traubenmostkonzentrat, dem Farbstoff Ammoniumsulfit-Zuckerkulör und dem Antioxidationsmittel Schwefeldioxid), Leinsamen sowie Knoblauchpüree.

Geschmack: Das Gericht roch nach der Zubereitung lediglich leicht bis mittelstark nach Rote-Bete. Jede einzelne Gemüsesorte war mindestens in einer ausreichenden Menge enthalten, bis auf den Blumenkohl, wovon ich nur ein Mini-Stück sehen konnte. Das Gemüse hatte noch durchgängig Biss oder war knackig. Der Blumenkohl kam geschmacklich mittelstark durch (zumindest das eine Stück), ebenso wie die Romanobohnen und Sojabohnenkerne. Die Karotten kamen auch mittelstark durch, schmeckten aber natürlich süßlich und leicht auch nach Kohlrabi, was ich aber nicht schlimm fand. Die Rote Bete kam etwas zu penetrant durch, da sie mittelstark bis stark durchkam. Der Buchweizen und die Quinoa hatten leichten Biss und kamen leicht durch. Die Gewürze waren herzhaft, aber passend. Die Säure mit dem Balsamico kam mittelstark durch und ich fand sie etwas zu penetrant. Der Käse war in einer ausreichenden Menge enthalten und kam leicht mit seinem salzigen Geschmack durch. Trocken war das Gericht nicht.

Fazit: 2 von 3 Punkten

(Das Bild des Produkts selbst ist mit Blitz aufgenommen und zeigt es nach der Zubereitung)

Habt ihr das Fertiggericht auch bereits gegessen? Wenn ja, wie fandet ihr es?

Lidl Culinea Fitness Bowl mit Käse
Lidl Culinea Fitness Bowl mit Käse
Lidl Culinea Fitness Bowl mit Käse

Veröffentlicht in Fertiggerichte, Vegetarisch & Vegan

Um über die neuesten Artikel informiert zu werden, abonnieren:

Kommentiere diesen Post