Penny Food for Future Veganer Burger Backfisch Style

Veröffentlicht auf von Testesser

Testbericht:

Hersteller bzw. Produktname: Penny Food for Future Veganer Burger Backfisch Style von Allfein Feinkost GmbH & Co. KG (Wiesenhof) [Deutschland]

Preis: 2,29€

Woher / Wo kann man es kaufen?: Penny in Rendsburg als Aktion

Mengenangabe (für genaue Nährwertangaben / Nährwerte, siehe Bild): 190 Gramm (494 kcal)

Zubereitungsempfehlung:

  • In der Mikrowelle: Den veganen Burger aus der Faltschachtel nehmen und den Burger inkl. Beutel (ungeöffnet) in die Mikrowelle geben. Bei 600 Watt 90 Sekunden erwärmen.

-> Ich habe das Produkt nach Anleitung zubereitet.

Besonderheiten: Dieses Produkt gibt es in der Regel nur während der Veganer Woche zu kaufen und ist nicht im Dauer-Sortiment. Das Produkt ist für Vegetarier (vegetarisch) und Veganer (vegan) geeignet. Nutri-Score B. Es können Spuren von Milch, Ei und Sellerie enthalten sein. Außerdem ist dieses Produkt frisch [bis max. +7°C] und somit in der Kühlung zu finden.

Genaue Bezeichnung: Food for Future pflanzlich lecker veganer Burger Backfisch Style mit veganem Burger Patty auf Basis von Weizenprotein. Veganer Burger Patty auf Basis von Weizenprotein, geformt, paniert, gegart, nach Art eines Backfisches, im Sesamweizenbrötchen mit veganer Remouladensauce.

Zutaten: Bitte das Foto beachten.

Geschmack: Der Burger roch nach der Zubereitung mittelstark nach dem Brötchen selbst sowie ebenfalls mittelstark nach dem Senf in der Remoulade. Der vegane Backfisch roch minimal nach richtigem Fisch und hauptsächlich nach dem Weizen. Das Brötchen war geschmacklich in Ordnung, aber sehr weich und matschig. Der Sesam kam nur minimal durch. Der vegane Backfisch, hier war die Panade natürlich nicht knusprig. Der Fischersatz hatte sehr leichten Biss, war aber auch eher cremig. So stelle ich mir im See / Meer aufgeweichte Schuhsohlen vor! Es schmeckte nicht nach der Panade, aber mittelstark nach den Proteinen. Sehr leicht schmeckte es nach richtigem Fisch. Die Remoulade war in einer ausreichenden Menge enthalten. Die Konsistenz der Remo war nicht zu dünn oder dick. Trocken war der Burger nicht. Es schmeckte mittelstark nach dem Senf, aber auch eine starke Süße war enthalten, welche ich etwas zu penetrant fand. Eine Schärfe war nicht enthalten und die Säure war mild und angenehm. Die Gurken sind nicht durch Biss aufgefallen und kamen leider nur minimal durch. Insgesamt schmeckte der Burger auch leicht bis mittelstark nach Zitrone.

Fazit: 1 von 3 Punkten

(Die Bilder des Produkts selbst sind mit Blitz aufgenommen und zeigen es nach der Zubereitung)

Habt ihr den Burger auch bereits gegessen? Wenn ja, wie fandet ihr ihn?

Penny Food for Future Veganer Burger Backfisch Style
Penny Food for Future Veganer Burger Backfisch Style
Penny Food for Future Veganer Burger Backfisch Style
Penny Food for Future Veganer Burger Backfisch Style

Veröffentlicht in Pizza & Co, Vegetarisch & Vegan

Um über die neuesten Artikel informiert zu werden, abonnieren:

Kommentiere diesen Post