[Lidl] Deluxe Rotbarschfilet ohne Haut Natur

Veröffentlicht auf von Testesser

Testbericht:

Hersteller bzw. Produktname: [Lidl] Deluxe Rotbarschfilet ohne Haut Natur von Heiploeg Int. BV [Niederlande]

 

Preis: 3,99€

 

Mengenangabe (für genaue Nährwertangaben / Nährwerte, siehe Bild): 250 Gramm [2 Stück] (262,5 kcal)

 

Zubereitungsempfehlung: Produkt zur Zubereitung aus der Schale nehmen.

- In der Pfanne: Rotbarschfilets in der Pfanne bei mittlerer Hitze 5-7 Minuten braten.

- Im Backofen: Im vorgeheizten Backofen bei 200°C (Ober- und Unterhitze) 10-12 Minuten backen.

-> Ich habe das Produkt nach Anleitung für die Pfanne zubereitet, jedoch etwas Öl verwendet und für 3-5 Minuten, je nach Dicke der Filets.

 

Besonderheiten: Dieses Produkt gibt es in der Regel nur zu besonderen Anlässen (z.B. Weihnachten / Ostern usw.) zu kaufen und ist nicht im Dauer-Sortiment. Außerdem ist dieses Produkt frisch und somit in der Kühlung zu finden.

 

Genaue Bezeichnung: Rotbarschfilet, ohne Haut.

 

Zutaten: Enthalten sind 100% Rotbarschfilet "Sebastes norvegicus gefangen im Nordostatlantik (Island) mit Schleppnetzen".

 

Geschmack: Das Produkt roch vor der Zubereitung leicht bis mittelstark nach Fisch, nach der Zubereitung deutlich intensiver. Beim Abtropfen auf Küchenkrepp sah ich bereits etliche Gräten. Klar, es können bei Fisch immer mal 1-2 Gräten enthalten sein, aber nicht in dieser Menge. Insgesamt waren es ca. 15 Stück, die meisten sehr groß. Der Fisch selbst schmeckte frisch, war zart, hatte dennoch Biss und war auch saftig. Die Gräten haben aber leider alles zerstört.

 

Fazit: 0,5 von 3 Punkten

 

(Die Bilder des Produkts selbst sind mit Blitz aufgenommen)

 

Habt ihr die Rotbarschfilets auch bereits gegessen? Wenn ja, wie fandet ihr sie?

[Lidl] Deluxe Rotbarschfilet ohne Haut Natur
[Lidl] Deluxe Rotbarschfilet ohne Haut Natur
[Lidl] Deluxe Rotbarschfilet ohne Haut Natur
[Lidl] Deluxe Rotbarschfilet ohne Haut Natur

Veröffentlicht in Fleisch & Fisch

Um über die neuesten Artikel informiert zu werden, abonnieren:

Kommentiere diesen Post

erc 12/27/2020 10:19

Ja, der Fisch stinkte zum teil wie ein alter Fisch, habe den Rest der Verpackung weggeworfen. Würde von diesem Liefrant nichts mehr kaufen.

Testesser 12/27/2020 11:23

Hallo Erc,

danke für deinen Kommentar und schade, dass du die selben Erfahrungen sammeln musstest.

Liebe Grüße

Pierre (BlogTestesser)