[Aldi Nord] Klostergarten Gurken-Zwiebel-Topf von I. Schroeder

Veröffentlicht auf von Testesser

Hersteller bzw. Produktname: [Aldi Nord] Klostergarten Gurken-Zwiebel-Topf von I. Schroeder

Preis: 1,59€

Mengenangabe: Füllmenge: 970 Gramm / Abtropfgewicht: 530 Gramm (169,6 kcal)

Zubereitungsempfehlung: keine

Besonderheiten: Dieses Produkt gibt es nur in einem begrenzten Zeitraum zu kaufen und ist nicht im Dauer-Sortiment. Der Gurken-Zwiebel-Topf ist für Vegetarier und Veganer geeignet. Das Produkt ist ohne Aromazusatz.

Geschmack: Enthalten sind 32% Gurken, Wasser, 23% Silberzwiebeln, Branntweinessig, Zucker, Salz, Gewürze (enthält Senfsaat), Kräuter sowie der Farbstoff Riboflavine.

Das Produkt roch intensiv nach den Gurken sowie dem Branntweinessig. Die Silberzwiebeln konnte ich auch leicht herausriechen. Die Gurken und Silberzwiebeln waren beide in einer sehr guten Menge enthalten. Beides hatte noch Biss, und auch bei beiden kam noch der natürliche Eigengeschmack durch. Der Branntweinessig kam zwar auch geschmacklich stark durch, aber zu diesen beiden Gemüsesorten passte er relativ gut. Die Senfkörner waren ebenfalls in einer sehr guten Menge enthalten und passten auch sehr gut in dieses Produkt.

Fazit: 2,5 von 3 Punkten

[Aldi Nord] Klostergarten Gurken-Zwiebel-Topf von I. Schroeder
[Aldi Nord] Klostergarten Gurken-Zwiebel-Topf von I. Schroeder

Veröffentlicht in Gemüse, Vegetarisch & Vegan

Um über die neuesten Artikel informiert zu werden, abonnieren:

Kommentiere diesen Post

T
Hallo Salvador,

ja, er war schon recht schwer zu öffnen, wie bei den meisten Gläsern. Zu zweit geht das aber schon, einer hält das Glas fest, der andere benutzt so ein "Gerät" um den Deckel zu öffnen (Komme leider gerade nicht auf den Namen des Dreh- und Fixierdings ;o)

Liebe Grüße
Testesser
Antworten
S
Findest Du nicht auch, dass der Schraubverschluss kaum zu öffnen ist? Ansonsten kann ich mich Deiner Beschreibung zum Inhalt nur voll anschließen.
Antworten